VG-Wort Pixel

Toxische Beziehung Ein Satz, der dich endlich befreien kann

Es ist nicht leicht, sich aus einer toxischen Beziehung zu befreien – denn schlussendlich ist sie immer noch eine Partnerschaft mit jemandem, für den man Gefühle hatte. 
Mehr
Eigentlich sollten sich die Partner:innen einer Beziehung gegenseitig stärken, Vertrauen schenken und füreinander da sein. Eine toxische Beziehung ist das genaue Gegenteil davon – und kann dich nachhaltig verletzen. Im Video siehst du einen Satz, mit dem du für Klarheit sorgen kannst. 

Toxische Beziehungspartner:innen können oft starr, kontrollierend und sogar manipulativ sein. In einer solchen Partnerschaft gefangen zu sein, kann auf Dauer deinem Selbstwertgefühl schaden – und dich nachhaltig für kommende Beziehungen prägen. Wie du erkennst, ob du in einer toxischen Beziehung lebst, siehst du hier

Toxische Beziehung: Mit diesen Worten kannst du Klarheit schaffen

Es ist nicht leicht, sich aus einer Beziehung zu befreien, die dir nicht gut tut. Aber: Wenn du die bloße Tatsache erkannt hast, kann schon dieser Bestandteil ein wichtiger Schritt nach vorn sein. Es gibt einen Satz, der dir helfen kann, dich aus einer toxischen Beziehung zu befreien und der für mehr Klarheit sorgt. Wie er lautet und warum er so wichtig ist, siehst du im Video.

Verwendete Quelle: psychologytoday.com

Brigitte

Mehr zum Thema