Fieses Timing: In DIESEM Alter sind Trennungen am härtesten!

Wenn eine Beziehung in die Brüche geht, ist das immer schwer. Es gibt allerdings ein bestimtes Alter, in dem schmerzt eine Trennung besonders.

"Tut mir leid, aber es ist aus!" Es gibt wohl kaum einen Satz, der einen tieferen Schmerz im Herzen hinterlässt. Deshalb gehört eine Trennung auch zu den schwierigsten Aufgaben, die das Leben für uns bereithält. In jedem Alter. Allerdings gibt es eine Lebensphase, in der ein plötzliches Beziehungs-Aus besonders dramatisch für Frauen ist: mit Anfang/Mitte 30. Denn viele von uns fangen an, Familienpläne zu schmieden. Heirat, Hausbau, Kinder - das ganze Programm!

Wahre Liebe: Wieso eine Frau 70 Jahre lang für ihren Mann auf Pizza und Pasta verzichtet

Wer dann glaubt, den Richtigen gefunden zu haben, aber aus heiterem Himmel sitzen gelassen wird, ist nicht nur geschockt, sondern wird auch schnell panisch. Fragen, die einem dann durch den Kopf gehen, sind etwa  "Wer will mich jetzt noch haben?" und vor allem "Werde ich noch rechtzeitig einen Mann finden, um Kinder zu bekommen?"

Nicht selten setzen sich die Frauen dann extrem unter Druck, suchen auf Krampf einen potentiellen Vater, ohne mit der alten Beziehung überhaupt abgeschlossen zu haben. Schließlich tickt die Uhr.

Keine Worst-Case-Szenarien ausmalen!

Es gibt ein paar Gedankenfallen, in die man auf keinen Fall tappen sollte: davon ausgehen, dass man nun eh "zum alten Eisen" gehört, alle guten Männer schon vergeben sind und die Zeit für ein Baby nicht mehr ausreicht.

Erstens: Laut einer Elitepartner-Studie ist jeder Vierte zwischen Anfang 30 und Mitte 40 Single. Zweitens: Man kann auch noch mit 40 ein Baby bekommen. Jeder Körper ist anders und mit 35 stellen die Eierstöcke nicht einfach ihre Funktion ein. So umstritten eine späte Schwangerschaft auch sein mag - man sollte nicht gleich vom Worst Case ausgehen und sich einreden, dass es überhaupt keine Chance mehr auf Nachwuchs gibt.

Hier verraten wir euch, welche Fehler ihr in dieser heiklen Phase außerdem nicht begehen solltet:

Die biologische Uhr: Frau hält Wecker in der Hand

Lies auch

Die biologische Uhr tickt? Dann mach niemals diese Liebesfehler!

as
Themen in diesem Artikel