Das ist das Gute daran, wenn du betrogen wirst

Wer einmal von seinem Partner hintergangen wurde, der weiß, wie unglaublich weh das tut. Aber es gibt auch eine gute Nachricht ...

Es ist die ganz große Liebe, alles scheint perfekt und dann das: Er landet mit der Nachbarin im Bett. Was das mit uns Frauen macht, lässt sich kaum in Worte fassen. Es zieht uns den Boden unter den Füßen weg, wir verstehen die Welt nicht mehr. Was zurück bleibt, ist Leere, Wut und tiefe Trauer.

Doch es gibt Hoffnung: Laut einer Studie der Bringhamton University und des University College London geht es Frauen, die von ihrem Partner betrogen wurden, über lange Sicht sogar besser als anderen!

Klingt erstmal komisch, aber die Online-Umfrage, an der fast 6000 Menschen aus 96 Ländern teilgenommen haben, hat gezeigt: Wer den ersten Schock überwunden hat, macht eine positive Entwicklung durch. Betrogene Frauen haben später eine bessere Menschenkenntnis und lernen, ihren Partner sorgfältiger auszuwählen. Auch in anderen Lebensbereichen können sie besser Entscheidungen treffen.

Insgesamt gehen Frauen, die nach dem Seitensprung eine schlimme Trauerphase durchleben, daraus stärker und emotional intelligenter hervor. Das ist natürlich nur ein schwacher Trost für alle, die gerade betrogen wurden, aber wenigstens ein kleiner Lichtblick ...

as
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen