Laut Psychologen: 7 Ansprüche, die du unbewusst an deinen Partner stellst

Du weißt genau, was du dir in einer Beziehung wünschst und erwartest? Wenn du dich da mal nicht täuschst! Laut Psychologen stellen wir unbewusst sieben Geheimaufträge an unseren Partner.

Keine Kompromisse, Unabhängigkeit, zero conflict und Sex, mit wem man will – die süßen Seiten des Single-Lebens. Nähe, Vertrauen, Wertschätzung, das Leben mit jemandem teilen können – klare Pluspunkte einer Beziehung. Und warum gewinnt nun bei vielen die Sehnsucht nach Liebe und Partnerschaft? Was versprechen wir uns von einer Beziehung?

Das haben wir den Beziehungsexperten Eric Hegmann gefragt. Ihm zufolge seien vor allem sieben Geheimaufträge, definiert von dem renommierten Paartherapeuten Martin Koschorke, ausschlaggebend bei der Partnerwahl und der Entscheidung FÜR eine Beziehung.

7 Geheimaufträge, die wir an unseren Partner stellen

1. "Sei so wie ich!" 

Sieh die Welt wie ich und lass mich in dir mich selber finden – in einer Beziehung wünschen wir uns in vielen Dingen vor allem Gemeinsamkeiten und einen Partner, der uns ähnlich ist, denn das ist die beste Basis für Verständnis. Einerseits natürlich für gegenseitiges, andererseits aber auch für Selbstverständnis, da wir uns in dem anderen spiegeln und durch ihn eine neue Perspektive auf uns und unser eigenes Verhalten gewinnen.

2. "Ergänze mich!"

Sei gut und besser in den Dingen, in denen ich nicht gut bin – im Idealfall übernimmt unser Partner in der Beziehung die Aufgaben, die uns nicht liegen, und gleicht unsere Schwächen aus. Sodass wir gemeinsam stärker und zusammen ein Dream-Team sind!  

3. "Lass mich durch dich wachsen!" 

Ziehe mich mit, hole mich sanft aus meiner Komfortzone, damit ich über mich hinauswachsen kann – ein Partner sollte unser Potential erkennen, uns dabei helfen, es zu verwirklichen, und uns motivieren, wenn wir feststecken. 

4. "Lass mich mit dir Neues erleben!"

Mit dir gemeinsam möchte ich neue Erfahrungen machen, die mir vielleicht alleine Angst machen würden – der Mensch an unserer Seite sollte uns Mut machen und dazu beitragen, dass wir unser Leben voll und ganz auskosten und möglichst vieles ausprobieren. 

5. "Lass mich deine Priorität sein!" 

Bestätige mich als unaustauschbar und einmalig – in einer exklusiven Beziehung wollen wir erfahren und das Gefühl vermittelt bekommen, etwas Besonderes zu sein und für zumindest einen Menschen auf der Welt die absolute Nummer 1. 

6. "Nimm mich an, so wie ich bin!" 

Zwinge mich nicht zu Veränderungen, akzeptiere mich als die Person, die ich denke, die ich bin – eine Beziehung gibt uns nur dann Kraft und ergibt nur wirklich Sinn, wenn wir uns darin ausleben können und wir uns nicht verstellen müssen. Dafür ist wichtig, dass unser Partner uns so liebt und unterstützt, wie wir sind, und nicht seine Vorstellung davon, wie er uns haben will.

7. "Erlöse mich!" 

Befreie mich von meinem Alleinsein, von meinem Single-Dasein, vom Einfluss meiner Eltern, von meinen schmerzhaften Erinnerungen an frühere Beziehungen und Trennungen – von einer Partnerschaft versprechen wir uns Sicherheit und Geborgenheit, ein Zuhause, in dem Wunden heilen und wir uns erholen können.  

Kann oder möchte einer der Partner diese Ansprüche in der Partnerschaft nicht mehr erfüllen, gerate die Beziehung in der Regel ins Wanken, so Hegmann. Unter anderem deshalb sei es wichtig, dass wir unsere Rollen immer wieder neu verhandeln und unsere Bedürfnisse offen mit unserem Schatz besprechen. Denn zusätzlich zu diesen sieben Anforderungen auch noch zu verlangen, dass der andere unsere Gedanken liest – das wäre dann echt ein bisschen viel!

Du möchtest an deiner Beziehung arbeiten? Auf der Website von Eric Hegmann findest du Online-Kurse mit unterschiedlichen Schwerpunkten, Tests, Infos und natürlich den Kontakt zum Therapeuten. Und falls du dich lieber mit anderen über deine und ihre Erfahrungen austauschen willst: Schau doch mal in unserer Community vorbei. 

Videotipp: 6 verständliche Gründe für Beziehungsangst

Beziehungsangst: Pärchen am Strand


sus
Themen in diesem Artikel