6 Sätze, die ihr niemals per WhatsApp verschicken solltet

Es gibt ein paar Sätze, die sollte man zur richtigen Zeit über den richtigen Kommunikationskanal senden. Diese Fünf sind sicherlich nicht WhatsApp-tauglich.

Ein Leben ohne WhatsApp? Möglich, aber sinnlos! Denn viele von uns können ohne den Smartphone-Dienst ihren Alltag nicht mehr organisieren. Und klar, statt den Liebsten anzurufen, schicken wir schnell mal eine WhatsApp-Nachricht. Grundsätzlich spricht ja auch überhaupt nichts dagegen. Es gibt allerdings ein paar Sätze, die ihr NIEMALS über den Chat schicken solltet. Es sei denn, ihr wollt einen riesigen Streit vom Zaun brechen – oder euch komplett lächerlich machen.

1. Wir müssen heute Abend reden

Toller Satz! Vor allem, wenn er um 9 Uhr morgens eintrudelt. Denn dann hat man noch den ganzen Tag lang Zeit, sich auszumalen, welches schlimme Krisengespräch wohl bevorsteht. Warum nicht einfach ganz normal verabreden? Und dann auf das ominöse Thema zu sprechen kommen.

2. Du bist ein Arschloch! 

Okay, okay. Es gibt Typen, die diesen Satz verdient haben – sogar in Versalien. Allerdings rutscht uns so eine Beleidigung auch hin und wieder in eher harmlosen Situationen raus – und einmal gesendet steht sie nun mal da im Chatfenster. Zurücknehmen ist nicht mehr!

3. Wir sollten uns trennen

Ernsthaft? Schlussmachen über WhatsApp? Dafür bekommt man eine glatte 10 auf der Armseligkeits-Skala!

4. Willst du mich heiraten

Ohne Worte.

5. Okay ...

Uhhh, drei Punkte am Ende – üble Sache! Denn das ermöglicht dem anderen jede Menge Interpretations-Spielraum. Und erfahrungsgemäß wirkt sich das nicht gerade positiv auf seine Analyse aus.

6. Ich bin schwanger!

Die Tatsache, dass man seinem Partner so eine Nachricht persönlich überbringt, kann auch kein Emoji wettmachen. Denn: Das (hoffentlich) bis über beide Ohren strahlende Gesicht des Liebsten zu sehen, ist einfach ein unvergesslicher Moment.

Videoempfehlung:

Kennst du diese 5 Typen von Männern beim Online Dating?
as
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

WhatsApp-Sätze: Frau mit Handy
Diese Sätze solltet ihr niemals per WhatsApp verschicken!

Es gibt ein paar Sätze, die sollte man zur richtigen Zeit über den richtigen Kommunikationskanal senden. Diese Fünf sind sicherlich nicht WhatsApp-tauglich.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden