VG-Wort Pixel

Menschen erzählen: So fühlt es sich an, wenn dein Partner der Falsche für dich ist

Whisper: Ein Paar zu Hause, das sich ignoriert
© UfaBizPhoto / Shutterstock
Wir alle waren wohl schon mit jemandem zusammen, der letztendlich nicht zu uns passte. Aber wie genau fühlt sich das eigentlich an und woran haben wir es gemerkt? Bei "Whisper" haben es zahlreiche Betroffene beschrieben.

Wir alle möchten sie doch gerne finden, diese eine, wahre Liebe, die uns das Gefühl gibt, angekommen zu sein, und mit der wir Hand in Hand durch Süß und Sauer gehen können. Die meisten müssen dafür allerdings ein bisschen suchen und die eine oder andere Beziehung mit Menschen führen, die für sie falsch und jemand anderen genau richtig ist. Klingt in der Theorie ganz einfach, ist es aber in der Praxis nicht. Denn selbst wenn uns klar ist, dass die Person an unserer Seite nicht zu uns passt, kann diese Erkenntnis äußerst schmerzhaft sein und ein Ausweg aus der Situation weit entfernt. Bei "Whisper" haben zahlreiche Menschen über diese Bredouille geschrieben. 

Männer und Frauen erzählen: So fühlt es sich an, wenn dein Partner der Falsche für dich ist

1. Wie Krieg

"Mit dem falschen Menschen zusammen zu sein, fühlt sich furchtbar an. Seit der Trennung von meinem Mann habe ich keine Wohnung, bin aber trotzdem glücklicher als zuvor. Ein neues Zuhause kann ich finden, aber mit ihm gab es für mich keinen Frieden."

2. Unverstanden

"Manchmal denke ich, dass mein Partner der falsche für mich ist. Wir waren sehr gute Freunde, aber er nimmt mich einfach nicht ernst, wenn ich ernst genommen werden möchte."

3. Untreu

"Ich habe mit meinem besten Freund geschlafen. Er ist Single, ich nicht. Vielleicht bin ich mit dem Falschen zusammen."

4. Einseitig

"Ich weiß, dass ich mit der Falschen zusammen bin. Wenn ihr es nicht besonders wichtig ist, mich zu sehen, kann ich es kaum erwarten. Ich wünschte, sie würde fühlen, was ich fühle."

5. Beängstigend

"Ich weiß, dass ich mit dem Falschen zusammen bin. Aber ich traue mich nicht, Schluss zu machen, weil ich Angst habe, niemanden mehr zu finden und allein zu bleiben."

6. Beengend

"Ich habe die falsche Entscheidung getroffen und nun stecke ich in einer Beziehung mit der falschen Person. Ich habe das Gefühl, unter dem Druck zu ersticken. Wie komme ich da wieder raus?"

7. Übersehen

"Ich glaube, ich bin mit dem Falschen zusammen, obwohl ich dachte, er könnte der Richtige sein. Doch seit wir ein Paar sind, ignoriert er mich gefühlt nur noch."

8. Überfordert

"Wenn man mit dem Falschen zusammen ist, ist alles kompliziert."

9. Nicht richtig

"Ich freue mich mehr über Nachrichten von meinem besten Freund als von meinem Partner. Ich befürchte, ich bin mit dem Falschen zusammen."

10. Hin- und hergerissen

"Ich habe mich in die Richtige verliebt, bin aber mit der Falschen zusammen. Ich habe keinen Plan, was ich tun soll, denn ich möchte ihr nicht wehtun." 

11. Wie ein Fehler

"Ich war sieben Jahre lang in einer Beziehung mit der falschen Person. Diesen Fehler möchte ich nie wieder machen! Ich bin sicher, sobald ich den richtigen Menschen treffe, mit dem es funkt, kann ich über Kleinigkeiten hinwegsehen."


Mehr zum Thema