Goldene Hochzeit: Bedeutung, Deko und Geschenkideen

Was nach 50 Jahren Ehe ansteht, wissen wir alle: die Goldene Hochzeit! Warum und wie wir sie am besten feiern sowie Deko- und Geschenkideen, gibt's hier.

Goldene Hochzeit: Warum?

Gold gilt als das kostbarste und resistenteste Metall von allen – was könnte es da Näherliegendes geben, als eine Verbindung, die schon seit einem halben Jahrhundert andauert, als Goldhochzeit zu feiern? Außerdem ist das Edelmetall auch noch ein Symbol für Reichtum und Weisheit. Und wenn ein Paar, das offenbar die wahre Liebe gefunden hat und sich seit 50 Jahren die Treue hält, nicht reich und weise ist – wer denn bitte dann?

Goldene Hochzeit – feiern?

Natürlich ist es jedem selbst überlassen, ob und wie sie ihren Hochzeitstag feiern. Und mit zunehmendem Alter spielt sicher auch der Gesundheitszustand der Eheleute eine Rolle. Aber: Wenn es unter den Hochzeitsjubiläen eines gibt, das man wirklich würdigen kann, ist das definitiv die Goldhochzeit. Zwei Menschen, die praktisch ihr ganzes Leben zusammen verbracht und gemeinsam Höhen und Tiefen durchgemacht haben – das ist schon etwas Besonderes! Außerdem ist 50 so eine schöne runde Zahl ... 😅

Am besten übernehmen Angehörige die Organisation der Goldenen Hochzeitsfeier, z. B. Kinder, Enkel, Nichten, Neffen oder auch jüngere Geschwister. Aber natürlich nur in Absprache und mit Rücksicht auf die Eheleute! Schließlich ist es ihr Tag und wenn der beispielsweise zur wilden Sause ausartet, obwohl das Jubelpaar lieber eine besinnlich emotionale Feier im kleinen Kreis hätte, wäre das furchtbar! 

Wer eine Goldene Hochzeit organisiert, sollte sich (oder das Ehepaar) fragen:

  • Wie steht es um die Gesundheit der Eheleute?
  • Wie möchte das Ehepaar gerne feiern: Intim im engsten Familienkreis oder groß mit vielen Freunden und Bekannten?
  • Sind die Eheleute eher traditionell oder unkonventionell? (Vielleicht nach 50 Jahren nochmal Heiraten am Strand ...?)

Goldene Hochzeit: Ideen für die Feier

Eine schöne und beliebte Tradition für besondere Hochzeitsjubiläen wie Silberhochzeit, Rubinhochzeit und Goldene Hochzeit ist eine kirchliche Zeremonie, in der das Eheversprechen erneuert wird. Meist bildet sie – wie bei der richtigen Hochzeit – den Auftakt zur anschließenden Feier. Für die kann man (natürlich neben leckerem Essen und Musik) zum Beispiel folgende Elemente vorbereiten und einplanen:

  • Reden von engen Vertrauten und Angehörigen (falls möglich, könnten auch die Trauzeugen ihre Trauzeugenrede von vor 50 Jahren nochmals halten!)
  • Enkel/Kinder sagen Gedichte auf oder führen etwas vor (vielleicht die Kennenlern-Geschichte des Jubelpaares?) 
  • Foto- oder Dia-Präsentation mit Momentaufnahmen der Eheleute aus fünf Jahrzehnten
  • Ein Quiz, bei dem das Ehepaar zeigen kann, wie gut es sich kennt
  • 50 Ballons mit Glückwünschen steigen lassen o. ä.

Die passenden Farben für die Goldene Hochzeit

Für die Dekoration zur Goldhochzeitsfeier eignen sich am besten – Überraschung – Goldtöne. Dazu passt vor allem weiß, aber auch rosa, grau und rosé-gold harmonieren gut mit Goldelementen. Hier ein paar Inspirationen von Pinterest. 

 

 

 

Geschenkideen für die Goldene Hochzeit

Geschenke zu einer Goldenen Hochzeit sind natürlich in erster Linie eine nette Geste – ein Paar, das seit 50 Jahren verheiratet ist und somit die wahre Liebe gefunden hat, hat schließlich schon alles! Aber erstens macht Schenken ja immer so viel Spaß und zweitens will man als Gast natürlich nicht mit leeren Händen zu einer Feier erscheinen. Besonders schön sind für eine Goldhochzeit Geschenke mit Erinnerungswert.

  • Foto-Tassen mit aufgedruckten Bildern vom jungen Brautpaar
  • Altes Foto in schönem Goldrahmen
  • Fotoalbum mit Momentaufnahmen aus 50 Ehejahren
  • Selbstgemachte "Foto-Love-Story", die die (Kennenlern-)Geschichte der Eheleute erzählt
  • Glas, Baumscheibe oder andere Dekorations-Elementen mit persönlicher Gravur

Weitere ansprechende Geschenkideen und Inspirationen von Pinterest:

 

 

 

Glückwünsche zur Goldenen Hochzeit

Wer den Jubilaren nahesteht (Kinder, Geschwister), für die ist es natürlich Ehrensache, auf der Feier eine emotionale Rede zu halten, die alle zum Weinen bringt! (Inspirationen dafür findest du in unseren Artikeln Trauzeugenrede und Glückwünsche zur Hochzeit). Wer dagegen "nur" Karte, Brief und Gästebuch zur Verfügung hat, um Glückwünsche loszuwerden, sollte mit Respekt, Wertschätzung und Herzlichkeit nicht zu sparsam umgehen (Liebe, liebe Leute, wir feiern hier die Liebe!). Hier fünf schöne Sprüche zur Inspiration: 

Fünfzig Jahre Eheleben
fest vereint in Glück und Leid,
immer nur das Beste geben,
ist schon keine Kleinigkeit.

Die Zeit vergeht – die Liebe bleibt.

Einen Menschen lieben heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden. (Albert Camus)

Fünfzig Jahre Ehestand
hat geknüpft ein starkes Band,
das euch verbindet und vereint –
hoffentlich noch lang und in Ewigkeit. (Edith Helminger)

Auf 50 Jahre Eheglück,
schaut ihr beide jetzt zurück.
Ihr habt in eurem Leben
so viel uns schon gegeben.
Für alle Mühe, die ihr euch macht,
sei hiermit Dank euch dargebracht.
Es möge für euch im weiteren Leben
noch viel Freude und Gesundheit geben.

Weitere Inspirationen zu diversen Hochzeitsjubiläen findest du zum Beispiel in unseren Artikeln Rubinhochzeit, Diamantene Hochzeit und Eiserne Hochzeit. Und natürlich haben wir auch alle Hochzeitstage für dich im Überblick!

Videotipp: Dieses Paar ist 90 (!) Jahre verheiratet – und verrät uns sein Geheimnis

90 Jahre verheiratet: Das ist ihr Geheimnis

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen