DAS wird der Hochzeitstrend 2018 – und wir lieben ihn!

Microwedding: Brautpaar küsst sich

Du würdest gerne in Weiß heiraten, aber siehst bei den Kosten schwarz? Dann wird dir die „Microwedding“ gefallen! Wir sagen dir, was dahintersteckt.

Der schönste Tag im Leben soll perfekt werden. Das Kleid muss ein Hingucker sein, der DJ soll es allen recht machen und das Essen soll höchste Gaumenfreuden bereiten. Doch wer das alles mit 50 oder sogar 100 Hochzeitsgästen erleben will, der muss nicht selten einen kleinen Kredit aufnehmen. Laut einer Studie geben wir im Schnitt 6500 Euro für die Hochzeitsfeier aus. Klar, durch Geldgeschenke bekommt man einiges an Kosten wieder rein – trotzdem bleibt meist ein hübsches Sümmchen offen. Außerdem kann und möchte man ja nicht unbedingt mit großzügigen Geld-Präsenten der Gäste rechnen. Was also tun, damit der Traum in Weiß nicht zerplatzt?

Microwedding – Klasse statt Masse!

Beim Trend „Microwedding“ geht es nicht darum, einsam und heimlich im Ausland zu heiraten. Nein, bei dieser immer beliebter werdenden Vermählungsart wird nur der engste Freundes- und Verwandtenkreis eingeladen. Oft ist man mit 15 bis 20 Leuten dabei – was die Kosten natürlich deutlich senkt. Mal abgesehen vom finanziellen Aspekt hat eine Mikro-Hochzeit auch den Vorteil, dass man den schönsten Tag in seinem Leben nur mit den wichtigsten Menschen verbringt – und sich viel Zeit für jeden einzelnen nehmen kann. Ganz ehrlich: Oft hetzt das Brautpaar auf großen Feiern doch nur von Tisch zu Tisch und die eigene Hochzeit rauscht nur so an ihm vorbei. Microwedding heißt ganz einfach: Qualität statt Quantität!

So bleibt Spielraum für anderes

Wer trotz Hochzeit im kleinen Kreis etwas mehr Geld in die Hand nehmen möchte, der kann natürlich nobler wählen in puncto Kleid, Essen und Location. Das Designerkleid aus Spitze? Warum nicht! Das Büffet vom Sternekoch? Ist jetzt möglich! Bei einer riesigen Hochzeit mit 100 Gästen sind solche Dinge natürlich selten drin.

Wir müssen sagen: Wir lieben den Trend „Microwedding“ schon jetzt. Die kleine Hochzeit kommt einfach super charmant daher. Vielleicht ist das für euch ja auch eine entspannte und günstigere Alternative, eure Traumhochzeit zu erleben!

Hier könnt ihr euch übrigens rund ums Thema Heiraten inspirieren lassen: Hochzeit.

as

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode- & Beauty-Newsletter

    Beauty-Newsletter

    Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

    Anzeige
    Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Microwedding: Brautpaar küsst sich
    DAS wird der Hochzeitstrend 2018 – und wir lieben ihn!

    Du würdest gerne in Weiß heiraten, aber siehst bei den Kosten schwarz? Dann wird dir die „Microwedding“ gefallen! Wir sagen dir, was dahintersteckt.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden