"Du bist zu fett": 10 Bräute verraten die schlimmsten Kommentare zu ihren Brautkleidern

Einfach fies! 16 Bräute berichten von den schlimmsten Kommentaren, die sie kassierten, als sie sich in ihren Brautkleidern zeigten.

Manche Menschen haben echt ein Talent dafür, andere mit ihren Worten heftig zu verletzen. Wer als Frau eine Hochzeit plant, kann nur hoffen, dann nicht solche Menschen im Freundeskreis oder in der Familie zu haben.

Denn derart fiese Kommentare, wie diese Bräute sie zu hören bekamen, können einem garantiert den Tag, schlimmstenfalls sogar die ganze Hochzeit verderben. Auf Whisper erzählen sie, welche grausamen Worte sie zu hören bekamen, als sie sich in ihren Brautkleidern zeigten. Kaum zu fassen ...

1. "Dein Brautkleid interessiert mich nicht"

Ich bin so traurig. Meine Mutter wollte mich nicht in einem Brautkleid sehen, als sie zu Besuch war. Sie sagte, es interessiere sie nicht, denn ich sei zu fett.

2. "Schwanger?"

Meine Schwiegermutter wählte den Morgen meines Hochzeitstages, um mir zu sagen, mein Brautkleid ließe mich schwanger aussehen. Ich bin nur dick ... mit noch geringerer Selbstachtung jetzt.

3. "Du siehst fett aus"

Meine Tante sagte am Hochzeitstag: "Du siehst nicht schwanger aus. Nur fett." Ich war 36 und gerade ein paar Tage schwanger. Sie wundert sich noch immer, dass ich sie nicht ausstehen kann.

4. "Willst du das wirklich essen?"

Meine Oma fragte mich: "Willst du das wirklich essen?" Es war ein Stück meines Hochzeitskuchens.

5. "Dein Aussehen ruiniert das Kleid"

Ich war heute unterwegs, um mein Brautkleid zu kaufen. Als ich eines anprobierte, das mir wirklich gut gefiel, sagte die Verkäuferin: "Ihre Tattoos ruinieren die Eleganz des Kleides." Ich habe das Kleid gekauft. 

6. "Du solltest abnehmen"

Meine Mutter wollte mit mir mein Brautkleid kaufen und sagte: "Wenn du etwas abnimmst, können wir dieses Kleid kaufen." Mama, warum können wir nicht ein Kleid kaufen, das zu meinem Körper passt?

7. "Deine Haare sehen schlimm aus"

Eine Freundin sagte mir an meinem Hochzeitstag: "Deine Haare sehen echt schlimm aus". An diesem Tag habe ich sehr viel Respekt vor ihr verloren.

Moderatorin und Model Sylvie Meis weiß sich in Szene zu setzen

8. "Du kannst es dir noch anders überlegen"

Meine Schwiegermutter sagte am Tag unserer Hochzeit zu meinem Mann: "Es ist noch nicht zu spät, es sich anders zu überlegen". 

9. "Eine Schande" 

Meine Mutter half mir am Tag meiner Hochzeit in mein Brautkleid. Als ich es angezogen hatte, sah sie mich an und sagte: "Es ist eine Schande, dass du so ein hässliches Kleid gekauft hast". Also habe ich ein anderes angezogen. Ich trug ein gelbes Kleid stattdessen. Irgendwie bereue ich das."

10. "Meinst du, du findest keinen mehr?"

Ich wurde an meinem Hochzeitstag gefragt: "Bist du sicher, dass du nicht nur heiratest, weil du Angst hast, keinen anderen mehr zu finden?"

Wahnsinn, was für unfassbar gemeine Kommentare sich offenbar viele Frauen rund um einen der eigentlich schönsten Tage ihres Lebens anhören müssen! Solche Sätze können sich auf ewig in die Seele eines Menschen einbrennen. Es bleibt zu hoffen, dass die Menschen, die so etwas gesagt haben, sich dessen bewusst werden, wie verletzend ihre Worte waren, wenn sie sie so Schwarz auf Weiß geschrieben sehen.

mh
Themen in diesem Artikel