Mehr als ein Satzzeichen: Was hinter den Semikolon-Tattoos steckt

Letztes Video wiederholen

Auffällig viele Menschen haben sich das Satzzeichen Semikolon tätowiert. Ein neuer Trend? Nein, dahinter steckt eine mutige Aktion.


Das Semikolon als Satzzeichen wird vermutlich von den wenigsten Menschen im Alltag beim Schreiben benutzt. Immer häufiger sieht man aber jetzt Tattoos in der Punkt-Strich-Formation. Was bedeutet das? Hinter dem Semikolon-Tattoo steckt jedenfalls mehr als ein Satzzeichen.

Die Semikolon-Tattoos erzählen eine Geschichte, eine sehr persönliche Geschichte. Sie stehen für Angst, verlorene Liebe, Suizid-Gedanken, Depression, Selbstverletzung, Traurigkeit, für alles, was Menschen so bewegt und bedrückt, dass sie mit ihrem Leben hadern.

Mi primer tatuaje! No termines tu historia. #meamoynomeimporta #semicolonproject

A post shared by ¡¡BTS!! (@karenfer_40) on


Die Organisation "Project Semicolon" möchte ihnen Mut machen. Ihr seid nicht allein. Ihr könnt es durchstehen. Es ist ein Teil von euch und das ist okay. Das ist die Botschaft. Sie haben das Semikolon ausgewählt, um zu zeigen, dass man für sich einsteht, und wollen, dass endlich darüber gesprochen wird, wie schwer es ist, mit diesen negativen und bedrückenden Emotionen und Gedanken zu leben.


"Ein Semikolon wird genutzt, wenn ein Autor seinen Satz eigentlich hätte beenden können, aber gewählt hat, es nicht zu tun. Der Autor bist du und dieser Satz ist dein Leben", schreibt "Project Semicolon".

Natürlich ist nicht jeder, der ein Semikolon tätowiert hat, Teil dieses Projekts und natürlich retten Tattoos keine Leben, aber jeder noch so kleine Schritt, über psychische Gesundheit zu sprechen, ist gut und hilft, ein öffentliches Bewusstsein zu schaffen.

Wenn es euch emotional schlecht geht und ihr Hilfe benötigt, könnt ihr euch jederzeit an die Telefonseelsorge wenden, per Telefon oder über einen Chat. Informationen und Hilfe bekommt ihr auch über die Deutsche Gesellschaft für Suizidprävention.

Videoempfehlung:

frd.

Kommentare (3)

Kommentare (3)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Depressionen



    Der dunkle Raum

    will betreten werden

    die Gardine weht

    am Fußboden entlang



    Vom Fenster bis zur Tür

    ein Luftzug von Sommerlichkeit

    Der Schatten der Zerbrechlichkeit

    wandert leise hin und her



    Leben in Raum und Zeit

    bis die Seele schreit

    und immer immer wieder

    gehen im Kreis



    Auswegloses ich trauer nicht

    nimm deine ganze Kraft

    und brich die Mauer der Trauer

    die in mir spricht



    Copyrightmargittaprehn2015



    Wer hier Gesund und Fit hat die besten Chancen in dieser Wirtschaftswelt ;
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Ich denke, wer psychisch gesund ist und sich noch nie ernsthaft mit Suizidgedanken befassen musste, kann nicht nachvollziehen, wie es ist, sich gegen den Tod und für das Leben entschieden zu haben. Dieses kleine Zeichen kann einen immer daran erinnern, das man selbst und die Hoffnung auf ein besseres Leben stärker waren. Wem es nicht gefällt oder es gar für "verkorkst" hält, bitte. Ich finde es mutig, sich trotz aller Widrigkeiten für das Leben zu entscheiden und dies nach außen auch zeigen zu wollen - vor allem, da psychische Erkrankungen immer noch stigmatisiert werden in unserer Gesellschaft.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Zwischen all den verhunzten Tatoos fällt dieses nun wirklich nicht auf und ist wohl eher ein Zeichen innerhalb der Gruppe.



    Ich jedenfalls sehe so viele schlechte, verkorkste, unansehnliche... Tatoos, zu denen ich dieses "mutige" Zeichen zählen würde und sehr wenig schönes oder beeindruckendes.

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Anzeige
Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Semicolon project
Was steckt hinter den Semikolon-Tattoos?

Auffällig viele Menschen haben sich das Satzzeichen Semikolon tätowiert. Ein neuer Trend? Nein, dahinter steckt eine mutige Aktion.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden