Wovon kannst du dich nicht trennen? DAS sagt es über deinen Charakter aus

Wir alle haben mindestens eine Sache, die wir niemals wegwerfen würden, auch wenn wir sie nicht mehr brauchen. Was ist es bei dir?

Hand aufs Herz: Wie viele von den Dingen, die sich in deinem Kleiderschrank, Wohnzimmer-Schubläden und Kellerabteilen befinden, brauchst du wirklich? Meist sind es ganz bestimmte Sachen, von denen wir uns nicht trennen können. Bei keinem Umzug, keiner Renovierung und bei keinem Frühjahrsputz. Eine Studie der University of Maryland hat herausgefunden: Es gibt einen Zusammenhang zwischen unserem Besitz und unserem Selbstwert. Wir hängen vor allem an den Sachen, über die wir unseren Selbstwert definieren. Aus dieser These können wir also schlussfolgern: An jeden "Heb ich auf"-Gegenstand ist ein ganz besonderer Charakter geknüpft.

Bilderrätsel: Findest Du die 16 Tiere, die sich in diesem Bild versteckt haben?

Alter Schulkram

Hefte, Ordner, Bücher ... könntest du eigentlich alles entsorgen, aber du hütest es wie ein Schatz? Dann basiert dein Selbstwert auf deinen persönlichen Erfolgen. Würdest du die Hefte wegwerfen, würdest du dich weniger erfolgreich fühlen.

Beziehungs-Erinnerungen

Fotos, Geschenke, Liebesbriefe - hach, wie schön, wenn man noch Jahre später in Erinnerungen schwelgen kann. Wenn dir diese Dinge ganz besonders am Herzen liegen, dann gibt dir die Liebe zu einem Mann den besonderen Selbstwert-Kick. Nichts fühlt sich für dich besser an, als von einem Mann begehrt zu werden.

Geschenke

Die schmeißt man doch nicht weg, sagst du jetzt vielleicht. Aber wenn du ehrlich bist, versauern doch viele Geschenke nur in irgendeinem Schrank. Wenn du alle brav aufbewahrst, bedeutet das, dass soziale Beziehungen dein Selbstbewusstsein stärken. Als Freundin geschätzt zu werden, ist für dich der beste Ego-Push.

Zeitungen und Zeitschriften

Ich weiß viel, also bin ich toll - das ist dein Motto. Du definierst deinen Selbstwert über deine Intelligenz und deine Allgemeinbildung. Deshalb liebst du es auch, an Diskussionsrunden teilzunehmen und andere mit deinen Argumenten zu beeindrucken.

Kleidung

Beruflicher Erfolg? Ist dir nicht so wichtig. Dich macht es glücklich, wenn dir jemand für dein Äußeres Komplimente macht. Du fühlst dich nur gut, wenn du dich schön fühlst. Deshalb gehst du auch nicht gerne ungeschminkt aus dem Haus.

Altes Spielzeug

Damit können doch später mal meine Kinder spielen! Kommt dir dieser Satz bekannt vor? Dann gehörst du wahrscheinlich zu den Personen, die Selbstbewusstsein aus der Familie schöpfen. Dein altes Spielzeug ist eng an deine Kindheitserinnerungen geknüpft. Es einfach wegzuwerfen, würde sich anfühlen, wie ein Stück Familie aufzugeben.

Pappen, Kartons, Gebasteltes

Bedeutet: Du schöpfst dein Selbstvertrauen aus deiner Kreativität. Etwas basteln, ein Buch schreiben, einen Song dichten ... Das alles gibt dir das Gefühl, ein besonderer Mensch zu sein.

as
Themen in diesem Artikel