15 Gründe, wieso alleine wohnen so genial ist

Kein WG-Mitbewohner, der nervt. Kein Partner, der schnarcht. Einfach nur wir und unsere eigenen vier Wände. Warum alleine wohnen wirklich viele Vorteile hat ...

Alleine wohnen ist so toll, weil ...

1. ... wir nach einem langen Tag die Welt draußen einfach ausblenden können

Tür zu - und dann erstmal Ruhe!

2. ... wir nur unseren eigenen Dreck wegmachen müssen

Und wir entscheiden, wann es jetzt wirklich mal wieder an der Zeit ist, zu putzen.

3. ... wir keine Kompromisse machen müssen

Wir können total abgefahrene, aber leicht hässliche Bilder aufhängen. Und müssen nicht von Omis ollem Geschirr essen, das unser Partner angeschleppt hat.

4. ... wir ins Badezimmer gehen können, wann immer wir wollen

Auch morgens gibt es keinen Stress. Auf den letzten Drücker geht also IMMER.

5. ... wir mit niemandem absprechen müssen, ob Besuch willkommen ist oder nicht

Bitte nicht stören!

6. ... wir morgens Kaffee trinken können in unmöglicher Unterwäsche oder gar nackt

Interessiert niemanden.

7. ... weil wir ganz alleine über die Fernbedienung herrschen

Doch, "Autopsie - Mysteriöse Todesfälle" ist echt eine gute Serie!

8. ... wir bei einem tollen Lied unsere Anlage aufdrehen können

Und beim Tanzen völlig ausrasten können.

9. ... wir komische Sport-Workouts und Yoga-Übungen zu jeder Tages- und Nachtzeit ausführen können

I like to move it, move it!

10. ... weil ein ungemachtes Bett, verschmierte Zahnpasta und dreckiges Geschirr niemanden stören

Höchstens uns.

11. ... weil der Inhalt unseres Kühlschranks sich nicht halbiert, sobald wir mal unterwegs sind

Wo ist der Deinhard?!

12. ... weil wir einfach immer gut aufwachen

Als Langschläfer werden wir nicht vom nervigen Partner geweckt. Als Frühaufsteher müssen wir keine Rücksicht auf die blöden Langschläfer-Partner nehmen. Augen auf und ab in den Tag, ohne Rücksicht auf Verluste!

13. ... weil wir sonntags stundenlang im Pyjama Zeitung lesen können

Zum Glück will niemand mit uns reden.

14. ... weil wir spontan die Wohnung umdekorieren können

Ohne jedes Detail vorher stundenlang abzusprechen.

15. ... wir einen Rückzugsort haben, der uns zu 100 Prozent entspricht

In dem wir ganz wir selbst sein können.

Texte: Simone Deckner, Katharina Grube, Henning Hönicke, Sibel Soy, Nina Klein, Katrin Kunze und Insa Winter.

Wer hier schreibt:

Katharina Grube
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

15 Gründe, wieso alleine wohnen so genial ist

Kein WG-Mitbewohner, der nervt. Kein Partner, der schnarcht. Einfach nur wir und unsere eigenen vier Wände. Warum alleine wohnen wirklich viele Vorteile hat ...

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden