VG-Wort Pixel

Happy B-Day! 11 Ideen, wie du trotz Corona einen super Geburtstag haben kannst

Geburtstag allein feiern: Eine glückliche Frau mit Torte und Hütchen auf dem Kopf
© soul_studio / Shutterstock
Wegen Corona musste zwar einiges abgesagt werden, ABER: Geburtstage finden auch weiterhin regulär statt! 11 Ideen, wie du gebührend feiern kannst. 

Reinfeiern mit Freund*innen oder Essengehen im Lieblingsrestaurant sind für Geburtstagskinder zwar zur Zeit keine Option, aber das heißt nicht, dass sie sich keinen super Tag machen können! Außergewöhnliche Umstände erfordern nun mal außergewöhnliche Maßnahmen und die üblichen Rituale können wir ja nächstes Jahr wieder fortführen – es sei denn, unsere Ideen für einen schönen Geburtstag trotz Corona bringen euch auf den Geschmack ...

11 Ideen, wie du trotz Corona einen super Geburtstag haben kannst

1. Frühstück deluxe

Pancakes, Overnight Oats, Omelett, Chicken & Waffles, Pizza, Eis – am Geburtstag ist alles erlaubt! Wann nehmen wir uns an den anderen 364 bis 365 Tagen schon Zeit für ein ausgedehntes Frühstück ganz nach unserem Geschmack? Eben! Daher können wir es an unserem Geburtstag ruhig mal krachen lassen.

2. Back dir eine Torte

Lust auf eine Geburtstagstorte mit Beeren? Na dann Schürze an und ran ans Werk! Das wird garantiert lustig, eine riesen Schweinerei (die du natürlich erst am nächsten Tag aufräumst) und vielleicht ja sogar lecker. Was übrig bleibt, kannst du einfrieren – und für den Fall, dass es in die Hose geht, bekommst du sicher noch ein Stück Torte bei einem Bäcker in der Nähe oder in der Tiefkühltruhe deines Vertrauens. Wichtig: Kerzen nicht vergessen und kräftig pusten – auf dass dein Wunsch in Erfüllung geht!

3. Wellness at Home

Bad einlassen, Entspannungsmusik an und genießen. Wer braucht da schon Therme oder Massage? Weitere Wellnessmöglichkeiten im Home-Spa: Gesichtsmaske, Fußbad oder -maske, Handpeeling, Haarmaske, Wärme- oder Massagekissen ... und für all das musst du nicht mal aus dem Haus!

4. Aufbrezeln und Spiegelselfies

Wer hat nicht gerne schöne Erinnerungsfotos von einer Geburtstagsfeier, zumal von einer so besonderen, geradezu historischen, wie in diesem Jahr? Also rein in dein schickstes Outfit, Haare stylen, Lippenstift drauf und losshooten. Schließlich brezeln wir uns sowieso immer unseretwegen auf und nicht für andere ... richtig?!

5. Mucke an und tanzen

Müssen wir noch mehr sagen? Stell dir eine gute-Laune-Playlist zusammen und tanz, bis du keine Luft mehr kriegst. Aber bitte: "Quit playing games with my heart!" 🎶

6. Geschenke vor die Tür stellen lassen

Deine Lieben äußern ihr Bedauern, dass sie dir nichts schenken können? Können sie doch! Dafür brauchen sie nur deine Adresse. In der Regel genügt eine gute Freundin, um eine Welle anzustoßen – also falls du deinen Geburtstag noch vor dir hast: Schick ihr doch mal den Link zu diesem Artikel ... 😉 

7. Lieblingsessen kochen oder bestellen

Wenn du das Frühstück irgendwann verdaut hast, ist höchste Zeit, dich um den Star deines kulinarischen Tages zu kümmern: Die Hauptmahlzeit! Falls du Bock auf Kochen hast, stell dich selbst in die Küche, falls nicht – Lieferdienst it is. Kommuniziere dann ruhig, dass du Geburtstag hast (in den Anmerkungen oder eben am Telefon), vielleicht bekommst du ja eine kleine Überraschung ... 

8. Den guten Wein anbrechen

Du hast da noch diese Flasche Wein oder Sekt gelagert, die du schon seit Monaten für einen besonderen Anlass aufhebst? Glückwunsch, der Tag ist gekommen! Besondererer kann ein Anlass kaum sein ...

9. Wohnung dekorieren

Kerzen, Luftschlangen, Blumen, Lametta – mach es dir ein bisschen feierlich, Geburtstag ist schließlich nur einmal im Jahr.

10. Glückwünsche entgegennehmen

Unter normalen Umständen können die ganzen Anrufe und Nachrichten, die man zum Geburtstag bekommt, mitunter fast schon ein bisschen stressen, weil wir meist ja noch so viel anderes geplant haben. Aber jetzt hast du endlich mal Zeit dafür und kannst in Ruhe drauf eingehen, wenn du magst. Vielleicht denkt sogar die eine oder andere Person an dich und gratuliert dir, die dich damit – bei aufmerksamer Betrachtung – total überrascht? 

11. Nachholparty planen

Aufgehoben ist bekanntlich nicht aufgeschoben – groß feiern kannst du deinen Geburtstag auch noch in ein paar Monaten. Warum nicht jetzt schon mit der Planung und Wunschliste starten? Mit Buchungen und Terminen solltest du zwar warten, aber gegen Brainstorming ist absolut nichts einzuwenden!

sus

Mehr zum Thema