VG-Wort Pixel

Laut Studie Wer diese Eigenschaften besitzt, lebt länger

Laut Studie: Wer diese Eigenschaften besitzt, lebt länger
© Eugenio Marongiu/shutterstock
Der Schlüssel zu einem wirklich langen Leben liegt nicht nur in der Ernährung und Bewegung. Eine Studie hat nun herausgefunden, dass diejenigen, die ganz bestimmte Charakter-Eigenschaften besitzen, locker die 100 Jahre knacken können.

Was braucht es für ein langes Leben? Damit befassen sich Forscher:innen seit langer Zeit. Die Quintessenz bisher schien zu sein: Wer sich gesund ernährt, regelmäßig Sport treibt und dazu noch auf die Balance zwischen Beruf und Freizeit achtet, der lebt länger – das ist wohl ein offenes Geheimnis. Eine Langzeit-Studie der "American Psychological Association" hat nun aber herausgefunden, dass die Chance, richtig alt zu werden, auch von einem anderen Faktor abhängt: nämlich der eigenen Persönlichkeit.

Dazu untersuchten die Wissenschaftler:innen der Studie in einem Zeitraum von 75 Jahren (!) den Zusammenhang zwischen der Persönlichkeit ihrer Proband:innen und deren Lebensdauer. Mit einem interessanten Ergebnis: Diejenigen, die von ihrem engen Umfeld als sehr gründlich oder weniger risikofreudig bezeichnet wurden, hatten eine deutlich längere Lebensdauer als andere Menschen.

Doch nicht nur die Charakter-Eigenschaft der Gewissenhaftigkeit kann uns angeblich ein langes Leben bescheren. Auch Persönlichkeitszüge wie Offenheit, emotionale Stabilität und Freundlichkeit wirken sich laut Studie positiv auf die Lebenserwartung einer Person aus. Wer jetzt auch noch gerne und viel lacht und keine Angst davor hat, seine Gefühle offen zu zeigen, macht wirklich alles richtig. Der Studie zufolge waren die Proband:innen, die über 100 Jahre alt wurden, deutlich lässiger und extrovertierter als der Durchschnitt und lebten insgesamt intensiver.

Wer das Leben also in vollen Zügen genießt, hat auch was davon. Na, wenn das nicht gute Aussichten sind ...

sus Brigitte

Mehr zum Thema