3 Dinge, die charakterstarke Menschen nie sagen würden

Zwei Pole treffen täglich aufeinander: Der Wunsch, die eigenen Gefühle zu verwirklichen und der, mit anderen gut auszukommen. Was wäre der Idealweg der Charakterstarken?

Es ist doch so: Manchmal treffen wir Entscheidungen und manchmal vermeiden wir Entscheidungen, die uns direkt Bauchschmerzen bereiten. Weil wir ahnen, dass sie nicht richtig sein können. Aber anstatt sie zu revidieren, versuchen wir, sie mit unserem Verstand schönzuargumentieren.

Die amerikanische Psychotherapeutin Amy Morin hat für Psychology Today drei typische Ausreden für solche Situationen bewertet. Auf den ersten Blick klingen sie gut und vernünftig. Aber das ist auch schon der Punkt: Vernünftig ist nicht automatisch auch das Beste.

1. "Ich habe es verdient, glücklich zu sein!"

Dein Freund ist sauer, weil du das dritte Wochenende hintereinander ohne ihn verbringst? Natürlich ist das in Ordnung. Jeder ist dafür verantwortlich, sich selbst glücklich zu machen. Aber man muss auch unterscheiden, was langfristig und kurzfristig zufrieden macht. Und ein Partner, der sich übergangen fühlt, ist bestimmt kein Garant für langes Glück.

2. "Ich bin nur ehrlich!"

Jedes Wort, das wir anderen gegenüber aussprechen, bewirkt etwas. Und in einigen Fällen sollte man seine spontanen Impulse lieber zurückhalten. Zieht der Satz vielleicht den anderen über die Maßen runter? Ist es respektvoll, was ich sage? Charakterstarke Menschen wissen um die Macht ihrer Worte.

3. "Es kümmert mich nicht, was andere denken."

Auch dies kann eine Ausrede sein, um seinen Egoismus auszuleben. Der Satz kann aber auch ein Zeichen dafür sein, dass man Angst hat, sich mit anderen auseinanderzusetzen und in Konflikte zu gehen.

Was zeichnet charakterstarke Menschen stattdessen aus?

Menschen mit einem starken Charakter setzen sich mit anderen auseinander. Sie erklären, statt sich in Konflikten zurückzuziehen. Sie sind mitfühlend und wissen, dass sie einen Einfluss auf ihre Umwelt haben.

Das Gute an der Sache ist: Wir haben alle diese Fähigkeiten in uns! Sich zu streiten und liebevoll zu kommunizieren kann man lernen, allein schon dadurch, dass man sich an diese Sätze immer wieder erinnert.

be
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

3 Dinge, die charakterstarke Menschen nie sagen würden

Zwei Pole treffen täglich aufeinander: Der Wunsch, die eigenen Gefühle zu verwirklichen und der, mit anderen gut auszukommen. Was wäre der Idealweg der Charakterstarken?

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden