Muttertagsssprüche, die Mama glücklich machen

Zum Muttertag verschenken wir gerne eine Karte. Doch was schreibt man da rein? Am besten schöne Muttertagssprüche. Wir haben ein paar herzerwärmende Ideen für euch!

Nach Hause kommen zum Muttertag

Am zweiten Sonntag im Mai ist Muttertag! Traditionell fahren wir zu diesem Anlass gerne "nach Hause" – das heißt in unser Elternhaus - im Gepäck einen köstlichen Muttertagskuchen. Da wartet Mama mit einem Lächeln auf dem Gesicht. Klar, die ist glücklich, wenn die Tochter mal wieder zu Besuch ist. Und wir? Wir genießen die Zeit mit unserer Mutter natürlich auch. Denn wenn wir ehrlich sind, verbringen wir viel zu wenig mit ihr.

Muttertagssprüche – Zeilen, die das Herz erwärmen

Oft können wir ja gar nicht zum Ausdruck bringen, wie viel uns unsere Mama bedeutet. Deshalb ist es eine schöne Idee, dem Muttertagsgeschenk eine hübsche Karte beizulegen. Was da drin steht? Liebevolle Zitate, Muttertagsgedichte oder ein Spruch, der unserer Mutter zeigt: Ich hab dich lieb!

Klar, es ist alles andere als leicht, mal eben den perfekten Muttertagsspruch oder Muttertagsgedichte aus dem Hut zu zaubern. Wo fängt man da an – und wo hört man auf? Doch keine Sorge: Wenn ihr keine poetische Ader habt, ist das auch keine Schande. Wir haben für euch die schönsten Muttertagssprüche zusammengestellt – von unterschiedlichen Dichtern und Persönlichkeiten. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie erwärmen das Herz!

Muttertagssprüche: Worauf kommt es an?

Letztendlich geht es ja nicht darum, seitenlange Muttertagssprüche oder Muttertagsgedichte zu texten, sondern einfach um einen Spruch, der ausdrückt: Ich danke dir für deine Mutterliebe, für deine Aufopferung und alles, was du für mich getan hast, Mama! Die Gedichte in unserer Galerie sind zwar nicht individuell auf eure Mutter zugeschnitten – sie kommen aber alle von Herzen und wir sind uns sicher, dass sie zu eurer Mama passen. Das Wichtigste ist sowieso, dass der Inhalt von Herzen kommt!

Brauche ich eine Karte für die Sprüche?

Natürlich ist es schöner, wenn ihr die Gedichte oder die Muttertagssprüche in eine Muttertagskarte schreibt – ihr könnt sie aber natürlich auch mailen, per WhatsApp schreiben oder sie am Telefon vortragen. Manchmal schaffen wir es ja einfach nicht, unsere Mutter anlässlich des Muttertags zu besuchen – und in sehr stressigen Zeiten verpassen wir es vielleicht, rechtzeitig einen Umschlag zur Post zu bringen.

Das Wichtigste ist die gemeinsame Zeit!

Ganz ehrlich: Egal, was ihr euren Müttern zum Muttertag schenkt. Egal, ob ihr euch einen Blumenstrauß, ein Gedicht oder eine andere Überraschung anlässlich des Muttertags überlegt habt: Das Wichtigste ist, dass ihr euch Zeit für eure Mutter nehmt – am Telefon oder am besten natürlich persönlich. Und by the way: Das schönste, was ihr eurer Mama als Muttertagsgruß sagen könnt, braucht keine Vorlage. Das ist nämlich: "Ich liebe dich, Mama!"❤️

Noch mehr rhetorische Kunstwerke findet ihr übrigens in unserem Special: Sprüche.


Video: Warum feiern wir eigentlich Muttertag?

Warum feiern wir Muttertag? Tochter überreicht Blumenstrauß an Mama


as
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Muttertagssprüche – Mütter verstehen uns blind
Muttertagsssprüche, die Mama glücklich machen

Zum Muttertag verschenken wir gerne eine Karte. Doch was schreibt man da rein? Am besten schöne Muttertagssprüche. Wir haben ein paar herzerwärmende Ideen für euch!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden