Schleife oder Sanduhr? Das sagt deine Bauchnabelform über deinen Charakter

Die Form unseres Bauchnabels verrät so einiges über unseren Charakter – behauptet jedenfalls die Omphalomantie. Skeptisch? Dann bilde dir einfach selbst ein Urteil: Wie gut passt die Beschreibung bei dir?

Unser Bauchnabel. Dieses rätselhafte Ding, das niemand so richtig erklären kann ...

Ja, ja, ist klar: Dass durch ihn unsere Nabelschnur gewachsen ist, über die wir im Mutterleib mit Nährstoffen versorgt wurden, wissen wir auch. 

Aber: 

  • Wieso ist er bei einigen rund und bei anderen schmal?
  • Warum gibt es nach außen gewölbte und glatte Bauchnabel?
  • Was haben all die unterschiedlichen Formen zu bedeuten, die Bauchnabel so annehmen können?

Die Art, wie die Nabelschnur nach der Geburt durchtrennt wurde, erklärt das nämlich – entgegen des weit verbreiteten Irrglaubens – nicht! Zumindest nicht allein.

Die einen sagen, die Form unseres Bauchnabels liegt uns in den Genen (wie bekanntlich noch so einiges mehr ...). Andere sind sich dagegen sicher, dass unser Bauchnabel direkt mit unserem Schicksal und unserem Charakter zusammenhängt (was ja der Theorie mit den Genen nicht zwangsläufig widerspricht ...). 

Demnach ließe unsere Nabelform Rückschlüsse über den Verlauf unseres Lebens und unsere Persönlichkeit zu. Und die zu ziehen, also die Gestalt unseres Bauchnabels zu deuten, damit beschäftigt sich sogar eine eigene Wissenschaft, die Omphalomantie.

Zwar sehen manche darin "nur" eine Pseudo-Wissenschaft, die keine wirklichen Erkenntnisse bietet. Aber wir finden, da sollte sich jeder selbst eine Meinung bilden. Daher zeigen wir euch hier die 7 Nabelform-Typen, die die Omphalomantie in der Regel unterscheidet, samt zugehörigen Charaktereigenschaften. 

Na, wie gut passt die Beschreibung bei dir ...?

1. Lang und schmal

Wenn du einen langen, schmalen Bauchnabel hast, bist du vermutlich sehr zielstrebig und perfektionistisch. Du weißt genau, was du willst, und bist meist gut genug organisiert, um das auch zu erreichen.

2. Rund

Menschen mit einem kreisrunden Bauchnabel bewahren auch in Stresssituationen meistens die Ruhe – denn sie sind in der Regel ausgeglichen, selbstbewusst und mit sich im Reinen. 

3. Oval

Wer einen ovalen Bauchnabel hat, ist sehr sozial und kann deshalb auch besonders gut führen und anderen den Weg zeigen. So jemandem folgen die meisten Menschen gerne.

4. Halbmond

Die Halbmond-Form geht oft mit einem überdurchschnittlich kreativen, idealistischen und leidenschaftlichen Charakter einher. Typischerweise sind solche Menschen allerdings immer auch ein bisschen verpeilt und neigen dazu, sich in ihren Träumen und Idealen eeetwas zu verstricken.

5. Sanduhr

Du kennst jemanden, der ausgesprochen wortgewandt und kommunikativ ist? Und dabei auch noch charmant und empathisch? Vielleicht hat dieser Jemand ja einen Nabel in Sanduhr-Form – zumindest bestünde da dann laut Omphalomantie ein Zusammenhang ...

6. Gewölbt

Dein Bauchnabel ist ... irgendwie so nach außen gewölbt? Supi! Dann dürftest du ein ziemliches Energiebündel sein! Du magst auf einige vielleicht kindisch und unzuverlässig wirken, aber in erster Linie bist du gut drauf, abenteuerlustig und definitiv jemand zum Pferde stehlen.

7. Schleifenform

Die Schleifenform steht laut Omphalomantie für einen innovativen, smarten Geist. Menschen mit dieser Form gelten als überdurchschnittlich intelligente, clevere Querdenker – und die sind bekanntlich seeehr rar gesät. So rar, dass wir an dieser Stelle leider kein Bild von einem Bauchnabel in Schleifenform zeigen können. Wer einen schleifenförmigen Nabel hat oder jemanden kennt – Foto gerne per Mail ... 😉 

Videotipp: Darum fühlt sich unser Bauchnabel so seltsam an, wenn wir ihn berühren

Darum fühlt sich unser Bauchnabel seltsam an, wenn wir ihn berühren


sus

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Omphalomantie: Eine Frau hält sich den Bauch und zeigt ihren Bauchnabel
Schleife oder Sanduhr? Das sagt deine Bauchnabelform über deinen Charakter

Die Form unseres Bauchnabels verrät so einiges über unseren Charakter – behauptet jedenfalls die Omphalomantie. Skeptisch? Dann bilde dir einfach selbst ein Urteil: Wie gut passt die Beschreibung bei dir?

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden