Welcher Herbst-Typ bist du?

Die Blätter fallen, es wird dunkler und die Temperaturen kälter ... der Herbst ist da! Während er bei manchen Menschen Glücksgefühle auslöst, verkriechen sich andere lieber. Teste dich: Was macht die Jahreszeit mit dir?

1
Welcher Herbst-Typ bist du?

Klicke auf das Bild, das deine Stimmung im Herbst am besten beschreibt.

2
Halloween-Kürbis

Was machst du an Halloween?

3
Welcher Herbst-Typ bist du?

Welches Herbst-Getränk sagt dir spontan am meisten zu?

4
Herbstblatt

Welches Gefühl lösen diese Herbstblätter in dir aus?

5
Welcher Herbst-Typ bist du?

Du hast ganz unerwartet ein Date am Wochenende - und du bestimmst, was ihr macht! Was möchtest du am liebsten tun?

Dein Ergebnis

Default Image
Welcher Herbst-Typ bist du?

Dein Ergebnis

Welcher Herbst-Typ bist du?
Welcher Herbst-Typ bist du?
Die Aktive

Juhuu, der Herbst ist da! Endlich ist es nicht mehr so warm und du kannst wandern, dich aufs Rad schwingen oder joggen, ohne dass ein Hitzekollaps droht. Du magst es aktiv in dieser Jahreszeit, und dich hält eigentlich nichts auf dem Sofa. Wenn das Wetter mal nicht passt, dann ziehst du eben Gummistiefel und Regenmantel über. Ganz nach dem Motto: Schlechtes Wetter gibt es nicht - es gibt nur falsche Kleidung! Dein Tatendrang ist super, aber nicht vergessen: Bei all der Action kannst du dir zwischendurch ruhig mal etwas Ruhe gönnen. So ein Wellness-Wochenende in der Therme hat ja auch seinen Reiz ...

Wiederholen

Dein Ergebnis

Welcher Herbst-Typ bist du?
Welcher Herbst-Typ bist du?
Die Genießerin

Kürbissuppe, Maroni, Möhrenkuchen ... für dich bedeutet der Herbst die reine Gaumenfreude. Du lässt es dir gut gehen im Herbst, nicht nur kulinarisch. Deshalb gönnst dir gerne mal ein richtig langes Schaumbad oder machst es dir mit einer Kuscheldecke und deinem Lieblingsgetränk auf der Couch gemütlich. Du weißt: Der Herbst ist zum Genießen da! Und damit machst du alles genau richtig!

Wiederholen

Dein Ergebnis

Welcher Herbst-Typ bist du?
Welcher Herbst-Typ bist du?
Die Melancholikerin

Wenn die ersten Blätter fallen und es draußen trüber wird, wirst auch du schnell etwas schwermütig. Das mag auf andere Menschen abschreckend wirken, aber du weisst: Melancholie hat auch ihre schönen Seiten. Der Herbst zeigt dir vor allem eines: das Vergängliche. Und da du jemand bist, der ein sehr gutes Gespür für Schwingungen von außen hat, macht dich das halt auch manchmal nachdenklich. Das ist auch der Grund, warum du dich in dieser Jahreszeit verkriechst und man dich öfter zu Hause auf dem Sofa antrifft als in irgendwelchen Bars. Für dich ist der Herbst einfach der richtige Zeitpunkt für ruhige Musik, Bücher, Poesie und vor allem Besinnlichkeit! Sollen doch andere Leute im Herbstlaub Purzelbäume schlagen - du besinnst dich jetzt vor allem auf dich, und dass du mit deinen Gefühlen im Einklang bist. Gut so!

Wiederholen

Dein Ergebnis

Welcher Herbst-Typ bist du?
Welcher Herbst-Typ bist du?
Die Romantikerin

Hach, wie schön! Die Blätter werden bunt, die Luft duftet nach Laub und die letzten Sonnenstrahlen fühlen sich einfach nur fantastisch auf der Haut an. Wenn es nach dir geht, kann der Herbst ewig andauern. Jedenfalls, so lange Liebe in der Luft liegt. Denn du magst es, mit deinem Schatz herumzuturteln oder auf romantische Dates zu gehen. Als Vollblut-Romantikerin inspiriert dich keine Jahreszeit so sehr wie der farbenprächtige Herbst. So schreibst du zum Beispiel auch gern Gedichte oder malst. Das ist prima, solange du dich nicht in der Tagträumerei verlierst. Wir sind uns allerdings sicher, dass du das wunderbar hinkriegst.

Wiederholen
Neuer Inhalt