Mit der 10-Minuten-Regel gegen Aufschieberitis bleibt nie wieder was liegen

Hausputz, Steuererklärung, Wochenplanung - wir alle kennen diese unangenehmen Alltagsaufgaben. Es gibt einen Trick, wie du sie sofort anpackst und nicht mehr aufschiebst!

Aufschieberitis - oder im Fachjargon: Prokrastination - betrifft uns alle: Jeder von uns hat einen inneren Schweinehund, der uns davon abhält, bestimmte Aufgaben einfach anzupacken. Doch wir können diesem Schweinehund ein Schnippchen schlagen!

Zum Beispiel mit der Zehn-Minuten-Regel, die mit einem ganz einfachen Psycho-Trick dafür sorgt, dass du die unangenehme Aufgabe anpackst - und meistens sogar blitzschnell fertig machst!

So funktioniert die Zehn-Minuten-Regel gegen Aufschieberitis

Wenn wieder einmal eine doofe Aufgabe vor dir liegt, nimm sie direkt in Angriff - und zwar für 10 Minuten!

Ganz genau: Du nimmst dir vor, dich 10 Minuten lang an die Steuererklärung zu setzen, danach kannst du sofort aufhören. Versprochen!

Was passiert, ist ein faszinierender Trick: Du gehst an die Arbeit, weil die Aufgabe nicht mehr so riesig erscheint und weil du weißt, dass du ja aufhören kannst. Zehn Minuten sind ein überschaubarer Zeitraum.

Aber: Du hörst nach zehn Minuten gar nicht auf! Auch wenn du dir vorgenommen hast, nur diese kurze Zeit für deine Aufgabe aufzuwenden, wirst du in neun von zehn Fällen weitermachen. Nach zehn Minuten ist schon so viel geschafft und du bist schon so tief im Thema, dass du automatisch weitermachst. Ans Aufhören ist jetzt nicht mehr zu denken - das Ziel ist schon nah!

Deswegen funktioniert die Zehn-Minuten-Regel

Das Faszinierende: Obwohl du jetzt das Geheimnis und den Trick hinter der Zehn-Minuten-Regel kennst, funktioniert sie trotzdem! Auch wenn du weißt, dass du die Aufgabe wahrscheinlich weitermachst, nimmst du dir trotzdem vor, erstmal nur zehn Minuten dran zu sitzen. Du weißt ja jetzt: Du KANNST nach zehn Minuten aufhören - dieses Versprechen gilt!

Ein genialer Trick, oder? Probiere es doch einfach mal selber aus!

Wer hier schreibt:

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Mit der 10-Minuten-Regel gegen Aufschieberitis bleibt nie wieder was liegen

Hausputz, Steuererklärung, Wochenplanung - wir alle kennen diese unangenehmen Alltagsaufgaben. Es gibt einen Trick, wie du sie sofort anpackst und nicht mehr aufschiebst!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden