VG-Wort Pixel

Psychologie 7 Anzeichen, dass du intelligenter bist als andere

Psychologie: 7 Anzeichen, dass du intelligenter bist als andere
© Cathérine/Getty Images
Klar, jede:r hält sich für intelligent. Aber hast du wirklich mehr auf dem Kasten als der Durchschnitt der Bevölkerung? An diesen Anzeichen kannst du es erkennen.

Normalerweise misst man mit einem Intelligenztest, wie klug ein Mensch ist. In verschiedenen Studien konnten Wissenschaftler:innen aber zeigen: Wenn ein Mensch diese Eigenschaften besitzt, dann ist er meist auch überdurchschnittlich intelligent.

7 typische Anzeichen, dass du intelligenter bist als andere

1. Du magst Katzen

Katzenfans sind zwar nicht so offen und sozial wie Hundeliebhaber:innen, hast dafür aber einen höheren IQ. Das zumindest behauptet eine Studie der Carrol University in Wisconsin.

2. Du hast Mathe oder Physik studiert

Sorry, liebe Sozialwissenschaftler:innen! Aber in seinen Studien konnte Jonathan Wai von der US-amerikanischen Duke Universität einen Zusammenhang zwischen besonderen kognitiven Fähigkeiten und bestimmten Studienfächern ermitteln. Ganz oben auf der Rangliste: Mathematiker:innen und Physiker:innen!

3. Du bist groß

Wenn du überdurchschnittlich groß bist (bei Frauen liegt der Schnitt in Deutschland bei 1,64 m), dann bist du laut einer Studie der Princeton University auch intelligenter.

4. Du spielst gerne Computerspiele

Lange hatten PC-Spiele einen schlechten Ruf – bis jetzt. Denn US-Wissenschaftler:innen der Columbia University haben herausgefunden: Zocken macht intelligenter! Wer schon im Grundschulalter am PC spielt, entwickelt fast zweimal so hohe geistige Fähigkeiten. Die optimale Zeit pro Tag: eine Stunde.

5. Du konntest früh lesen

A, B, C, D ... Die University of Edinburgh und das King's College of London haben 2.000 Zwillingspaare getestet. Ergebnis: Der Zwilling, der früher lesen könnte, war intelligenter!

6. Du bist mit Vater aufgewachsen

Eine Studie der kanadischen Concordia University hat gezeigt: Wohnen Vater und Kinder in jungen Jahren und vor der Pubertät zusammen, so zeigen die Sprösslinge weniger Verhaltensprobleme und höhere Intelligenz. Auch den Umgang mit Ängsten erlernen Kinder leichter, wenn der Vater um sie herum ist.

7. Du bist witzig

Forschende der University of Mexiko ließen 400 Studierende erst einen IQ-Test machen und dann Cartoons betexten. Fazit: Die Intelligentesten hatten die lustigsten Ideen.

as Brigitte

Mehr zum Thema