5 Sätze, die selbstbewusste Frauen immer wieder hören

Ein gesundes Selbstvertrauen wirkt natürlich auch nach außen – und löst bei einigen Menschen manchmal ziemlich erstaunliche Reaktionen aus ...

Selbstvertrauen ist toll, vor allem, wenn man genug davon hat! Dann nämlich hilft es zum Beispiel dabei, Ängste zu überwinden, über sich hinauszuwachsen und die Welt zu entdecken. Und es ermöglicht, eigenständige Entscheidungen zu treffen, sogar in schweren Zeiten an sich zu glauben und das Leben zu lieben und zu genießen. Wie gesagt, einfach nur toll! Auf andere Leute wirkt ein gesundes Selbstvertrauen oft ebenfalls vertrauenswürdig, sympathisch und authentisch – manchmal allerdings auch etwas irritierend, verunsichernd oder bedrohlich, was dazu führt, dass selbstbewusste Menschen nicht immer nur nette Dinge zu hören bekommen ... Aber was soll's? Unfaire Kritik und Anfeindungen können selbstbewussten Menschen schließlich sowieso nichts anhaben! 😎

Anzeichen, dass du dich selbst nicht liebst: Eine junge Frau versteckt sich unter ihrem Pulli

5 Sätze, die selbstbewusste Frauen immer wieder hören

1. "Du bist aber ganz schön arrogant."

Tja, die einen verwechseln Arroganz mit Selbstvertrauen, andere Selbstvertrauen mit Arroganz – auf den ersten Blick sind sich die Eigenschaften aber auch wirklich verdammt ähnlich! Wer jedoch näher hinsieht und eine größere Aufmerksamkeitsspanne hat als ein Goldfisch, wird schnell feststellen, dass selbstbewusste Menschen auch z. B. ihre Fehler und Schwächen selbstsicher eingestehen – und arrogante scheinbar (!) keine haben ... Denn während bei selbstbewussten Frauen das selbstsichere Auftreten aus echter Überzeugung und Selbstliebe resultiert, legen es sich arrogante Leute lediglich zum Schutz zu, um über ihre Unsicherheit hinwegzutäuschen. Und früher oder später kommt das immer raus.

2. "Du hast ja solches Glück!"

Selbstbewusste Menschen strahlen häufig Zufriedenheit und Ausgeglichenheit aus – und manche Leute können sich einfach nicht vorstellen, dass man für so etwas selbst verantwortlich sein kann. Deshalb schieben sie es dann auf das Schicksal, wenn es bei anderen gut läuft, und reden sich damit gleichzeitig (unbewusst) aus der eigenen Verantwortung heraus ... Macht nichts, selbstsichere Frauen brauchen schließlich eh keine Bestätigung von außen – und glücklich fühlen sie sich ja wirklich. 🤗

3. "Das sehe ich anders."

Selbstbewusste Frauen reden nicht immer jedem nach dem Mund – also bekommen sie natürlich auch öfter mal Gegenwind. Konfrontationen und Meinungsverschiedenheiten sind für sie jedoch weder angsteinflößend noch ungewöhnlich, sondern gehören schlicht und ergreifend zum menschlichen Miteinander dazu.

4. "Du bist echt verrückt."

Selbstbewusste Menschen sind genauso einzigartig wie alle anderen – nur leben sie ihre Individualität eben auch aus. Sie versuchen weder andere zu kopieren noch gesellschaftlichen Idealen und Standards zu entsprechen. Dadurch wirken selbstbewusste Menschen zwar auf manche Leute unkonventionell oder sogar verrückt. Doch im Grunde ist das ein großes Kompliment. 

5. "Danke!"

Selbstbewusste Menschen sind durchaus egoistisch – doch gerade dadurch können sie ihrem Umfeld auch wahnsinnig viel geben. Weil sie stets auf sich Acht geben, sind selbstbewusste Frauen frei im Kopf und können sich auf andere hundertprozentig einlassen und mit ihnen mitfühlen. Und wer selber über das nötige Maß an Selbstliebe verfügt, weiß das nicht nur zu schätzen – sondern kann es auch ab und zu mal sagen ...

sus
Themen in diesem Artikel