Ryan Gosling, die Frauen und ein Baby

Zugegeben - es ist nicht ausgewogen. Auf der einen Seite die vielen Frauen, die Ryan Gosling lieben und auf der anderen die, die er liebt. Inklusive Baby.

Es ist ein "Herzlichen Glückwunsch!", bei dem die eine oder andere von uns schlucken muss. Aber natürlich freuen wir uns auch, dass Schauspieler Ryan Gosling am 12. September Vater einer Tochter geworden ist.

Damit erweitert sich der Kreis der Frauen, die er liebt, um ein kleines Wesen: Seine Mutter Donna, seine Lebensgefährtin Eva Mendes und seine Tochter, deren Name noch nicht bekannt ist. Bitter für den Rest der Frauenwelt: Der große Rest der weiblichen Gosling-Fans darf weiter nur zugucken. Aber dafür lieben wir Ryan Gosling jetzt auch als Papa.

Text: bia
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

teaser_3