X-Typ oder breitbeinig? Das verrät deine Sitzhaltung über deinen Charakter

Ihr denkt nicht darüber nach, wie ihr euch hinsetzt? Eine Tatsache, die sich ab sofort ändern wird, denn eure Sitzposition sagt so einiges über eure Persönlichkeit aus.

Frau sitzt auf Hocker
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Gedankenleser: Frau konzentriert sich auf ihre telepathischen Fähigkeiten
Gedankenlesen per Video: Es funktioniert wirklich!

Wie die Psychologen des Magazins "Glow Pink" herausgefunden haben wollen, kann man von der Sitzposition eines Menschen Rückschlüsse auf die jeweilige Persönlichkeit ziehen. Wir verraten euch, was ihr mit ausdrücken wollt, wenn ihr eure Beine überschlagt oder seitlich stellt.

Position 1: X-beinig

Ihr sitzt gerne in dieser Position? Dann lebt ihr vermutlich nach dem Prinzip: "Das Problem wird sich schon von selbst lösen". Klar, das kann lange gut gehen, doch manchmal geht diese Einstellung auch nach hinten los. Wer gerne x-beinig auf seinem Stuhl sitzt, ist alles andere als langweilig. Im Gegenteil: Es ist einfach, mit euch zu kommunizieren, auch wenn sich die Einstellung zu einem bestimmten Thema schon mal innerhalb einer Woche verändern kann. Ihr seid kreativ, charmant und auch ein bisschen kindisch. Dass ihr immer gleich sagt, was ihr denkt, kann euch schon mal zum Verhängnis werden.

Position 2: Überschlagen

Wer seine Beine gerne überschlägt, gehört zur Fraktion der Träumer. Ihr habt eine tolle Vorstellungskraft und werdet gerne als "Herz oder Seele eines Teams" bezeichnet. Da ihr immer vor neuen Ideen übersprudelt, gerne neue Leute kennenlernt und die Welt bereist, ist es niemals langweilig mit euch. Alles muss sofort passieren, radikale Veränderungen sind völlig normal – ob diese nun den Partner, das Aussehen, den Job oder die Stadt betreffen.

Position 3: Breitbeinig

Die breitbeinige Fraktion weiß, was Komfort bedeutet. Ihr verbringt eure Wochenenden ungern auf Shoppingstraßen, stattdessen pflegt ihr eher ein kompliziertes Verhältnis zum Phänomen Mode und verbringt eure Freizeit in der Natur. Ihr könnt oder wollt euch einfach nicht für einen Style entscheiden. Wer sich gerne in dieser Sitzposition befindet, ist vom Typ "geordnetes Chaos". Vielleicht werden andere Menschen nicht schlau daraus, doch nur ihr wisst: Dahinter verbirgt sich ein logisches System.

Position 4: Parallel

Wenn ihr eure Beine stets parallel nebeneinander stellt, seid ihr höchstwahrscheinlich recht klug und sensibel, aber auch ein wenig akkurat. Ihr wollt nicht, dass andere spät kommen und fühlt euch unwohl, wenn andere ihre Gefühle in der Öffentlichkeit zeigen – ob das nun Küsse oder Streitereien sind. Ihr greift nach den Sternen, nicht ohne jedoch den Boden zu verlassen. Euer Umfeld ist eine feindliche Zone, nur zu Hause könnt ihr wirklich losgelöst und zufrieden sein. Klar, dass parallele Sitzer stets negative Filmenden den Happy Ends von Komödien vorziehen würden.

Position 5: Seitlich

Ihr sitzt gerne seitlich auf eurem Stuhl? Dann seid ihr vermutlich immer recht gelassen – und denkt, dass alles seine Zeit hat. Heiraten und Kinder machen? Muss jetzt nicht sein. Ihr wisst generell noch nicht so genau, wohin euch die (Lebens-)Reise führen wird und strebt einem höheren Ziel hinterher. Eines ist jedoch immens wichtig: Das richtige Auftreten und ein perfektes Aussehen.

jg
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen