Was es bedeutet, wenn der zweite Zeh länger ist als der Große

Schuhe runter und Socken ausgezogen: Nicht nur die Augen, auch die Füße sagen viel über den Charakter aus - vor allem in Sachen Liebeskunst!

Die Augen sind ein Spiegel der Seele und verraten viel über den Charakter – stimmt! Dennoch lohnt sich beim nächsten Date auch ein Blick auf die Füße. Denn die Zehen deines Gegenübers sind laut der britischen Fuß-Expertin (ja, so etwas gibt es wirklich!) Jane Sheen mindestens genauso aufschlussreich. Also runter mit den Schuhen und Socken ausgezogen: Vor allem in Sachen Liebeskunst weißt du danach genau, was dich erwartet.

Und jetzt sieh mal genau hin: Ist der zweite Zeh länger als der dicke Onkel? Dann hast du es mit einer sehr dominanten Person zu tun. Sie setzt sich gerne durch – im Job wie im Bett. Rücksicht auf andere nimmt diese Person dabei allerdings nur selten. Diese Fußform haben übrigens rund 20 Prozent aller Menschen.

Das genaue Gegenteil ist der Fall, wenn der große Zeh länger als der Rest ist. Denn Menschen mit dieser Fußform sind kreativ und probieren im Bett gerne Neues aus.

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Was es bedeutet, wenn der zweite Zeh länger ist als der Große

Schuhe runter und Socken ausgezogen: Nicht nur die Augen, auch die Füße sagen viel über den Charakter aus - vor allem in Sachen Liebeskunst!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden