Verwirrtes Baby: Wieso gibt es Mama jetzt doppelt?

Dieses Baby versteht die Welt nicht mehr. Ist aber auch zu komisch, wenn Mamas Zwillingsschwester zu Besuch kommt.

Ist aber auch gemein: Da verlässt sich der kleine Dainius sein ganzes Leben darauf, dass seine Mama einzigartig ist - und plötzlich steht sie gleich zweimal vor ihm? Der Schock steht im ins Gesicht geschrieben. Verwirrt, aber auch neugierig nimmt er vorsichtig Kontakt zu der "Zweit-Mama" auf, die ihn da auf dem Arm hält. Irgendwie ist sie ja auch fast wie Mama. Aber halt nur fast.

Im Netz entwickelt sich das Video mit seiner völlig perplexen Reaktion gerade zum Hit. Kein Wunder: Dieses völlig überfragte Gesicht hätten wir wohl alle, wenn plötzlich eine Kopie der eigenen Mutter zur Tür reinkäme, von der wir noch nie zuvor gehört haben.

Verwirrung perfekt: Die Zwillings-Mami vom anderen Ende der Welt

Aufgewachsen ist der zehn Monate alte Dainius in Litauen - Mamas Zwillingsschwester lebt aber in Kanada, weswegen der Kleine sie einfach nie zuvor gesehen hat. Nun aber machen seine Eltern endlich mal Urlaub in Montreal und bescheren Dainius ein so verwirrendes Erlebnis, wie er es wohl nie wieder haben wird - es sei denn, auch Papa versteckt noch einen Zwillingsbruder am anderen Ende der Welt.

heh
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

teaser_3