Mach den Test: Denkst du wie ein Mann oder wie eine Frau?

Was geht dir tagsüber so durch den Kopf? Sind es eher männliche oder weibliche Denkmuster? Hier kannst du es herausfinden.

Natürlich kann man Männer und Frauen nicht in zwei völlig verschiedene Schubladen stecken. Es gibt allerdings Denkweisen, die sind eher männlich oder eher weiblich. Wir sagen dir, in welche Richtung deine Gedanken gehen.

1

Du gehst einkaufen. Was denkst du?

2

Du willst eine Matheaufgabe lösen. Wie gehst du an die Sache heran?

3

Du kennst den Weg zu deinem Termin nicht. Was tust du?

4

Du hast vor dem Schlafengehen Streit mit deinem Partner. Welche Gedanken gehen dir im Bett durch den Kopf?

5

Du kannst dich bei einer Sache nicht entscheiden. Was denkst du?

6

Du hast Liebeskummer. Wonach ist dir jetzt?

7

Wie macht man deiner Meinung nach Karriere?

8

Du bekommst ein Kompliment von deinem Partner. Was denkst du?

9

Wie sollte die ideale Beziehung sein?

10

Wenn du sagst, dass du nichts im Schrank hast, dann meinst du ...?

11

Wie wichtig ist dir, was andere über dich denken?

12

Jemand erzählt dir von seinen Sorgen. Was denkst du eher?

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Mach den Test: Denkst du wie ein Mann oder wie eine Frau?

Dein Ergebnis

Default Image
Eher wie ein Mann
Logisch, zielführend, praktisch - rein gedanklich agierst du eher wie ein Mann. Du magst es vor allem unkompliziert und hältst dich nur so lange mit einem Gedanken auf, wie nötig. Der große Vorteil: Dadurch gelangst du schnell an dein Ziel und trägst keinen schweren Gedanken-Ballast mit dir herum. In manchen Situationen kann es aber gut tun, mehr Emotionen sprechen zu lassen und den Verstand in den Hintergrund zu rücken. Probier's mal! Anzeige: Du magst Persönlichkeitstests? Dann schau doch mal bei Parship vorbei!
Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Ausgeglichen
Du bist emotional, aber auch pragmatisch, du denkst zielführend, aber auch sehr vielschichtig. Dein Gehirn hat zwei Seiten: eine männliche und eine weibliche. Das ist super, denn wenn du es geschickt anstellst, kannst du die Vorzüge beider Geschlechter kombinieren. Wahrscheinlich hast du mittlerweile ein Gespür dafür bekommen, wann du eher den Verstand und wann die Emotionen einschalten solltest. Und in welchen Sitationen du dich lieber mit Menschen umgibst und wann du dein Ding alleine durchziehst. Anzeige: Du magst Persönlichkeitstests? Dann schau doch mal bei Parship vorbei!
Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Eher wie eine Frau
Emotional, empathisch, vielschichtig – du denkst eher wie eine Frau. Auch wenn du gern auf dein Bauchgefühl hörst, kann dich eine Sache schon mal tagelang beschäftigen. Schließlich willst du alles gut durchdenken. Das ist gut, weil du oft die richtigen Entscheidungen triffst. Übertreibe es aber nicht. Manchmal ist es besser, eine Sache einfach abzuhaken, auch wenn du noch nicht alles für dich bis ins Detail geklärt hast. Anzeige: Du magst Persönlichkeitstests? Dann schau doch mal bei Parship vorbei!
Wiederholen