Teste dich: Wie gut ist deine Intuition?

Dieses gute oder schlechte Gefühl im Bauch kennt jeder. Mache den Test und finde heraus, wie stark deine Intuition ausgeprägt ist.

1

Du hast dich mit deiner besten Freundin in der Stadt um 17 Uhr verabredet. Deine Freundin ist ein absolut zuverlässiger Mensch und hat sich bisher noch nie verspätet. Es ist 16 Uhr und du hast das Gefühl, deine Freundin unbedingt anrufen zu müssen. Was tust du?

2

Hast du schon einmal folgende Situation erlebt: Du hast das Gefühl, jemand starrt dich von hinten an. Du drehst dich um und stellst fest, dass es stimmt.

3

Hast du schon mal erlebt, dass du eine unerklärliche Ahnung in Bezug auf ein zukünftiges Ereignis hattest, und deine Ahnung hat sich im Nachhinein als richtig bestätigt?

4

Es ist Samstagvormittag und viel Verkehr. Du suchst einen Parkplatz in der Innenstadt und weißt aus Erfahrung, dass du außerhalb des Parkhauses wahrscheinlich keinen freien Platz finden wirst. Kurz vor dem Parkhaus bekommst du jedoch plötzlich das unerklärliche Gefühl, du solltest rechts in eine Seitenstrasse abbiegen. Was tust du?

5

Du hast mit einem Vorgesetzten oder Kollegen eine wichtige Vereinbarung getroffen. Gestern habt ihr noch über alles gesprochen, und ihr wart euch beide über die Aufgabenverteilung und Termine völlig im Klaren. Plötzlich bekommst du das Gefühl, etwas könnte dennoch schief laufen. Was tust du?

6

Kannst du dich an deine Träume erinnern?

7

Du wachst morgens auf und hast intensiv von einem alten Freund geträumt. Der letzte Kontakt ist ein Jahr her. Was tust du?

8

Du bewirbst dich gerade für eine neue Arbeitsstelle bei einer renommierten Firma. Die Büros sind hervorragend ausgestattet, man bietet dir ein gutes Gehalt, dein zukünftiger Chef macht einen soliden Eindruck. Alle Argumente sprechen dafür, dass du diesen Job annehmen solltest. Doch als du das Firmengebäude betreten hast, hast du ein intensives Gefühl von Beklemmung gespürt, das sich auch später wieder einstellt, wenn du an diese Arbeitsstelle denkst. Was tust du?

9

Schon seit langem suchst du vergeblich nach einem bestimmten Einrichtungsgegenstand für deine Wohnung. Während eines Stadtbummels hast du auf einmal die spontane Idee, in eine kleine Nebenstraße zu gehen, in der du zuvor noch nie warst. Auf den ersten Blick scheint diese Straße zum Einkaufen jedoch uninteressant. Was tust du?

10

Hast schon einmal an jemanden gedacht, und Minuten später ruft genau diese Person an?

11

Auf Partys lernst du gelegentlich neue Menschen kennen. Hattest du schon einmal das Gefühl, jemanden zu kennen wie einen alten Freund, obwohl das sachlich gesehen nicht sein kann?

12

Von den australischen Ureinwohnern (Aborigines) heißt es, sie könnten auch in extrem kargen Wüstengebieten Wasser finden, indem sie sich ausschließlich auf ihre Intuition verlassen. Was hältst du davon?

13

Hast du manchmal das Gefühl, als ob dir bestimmte Pflanzen in deiner Wohnung etwas mitteilen wollten, z.B. ob sie gerade Wasser oder Pflege brauchen?

14

Wenn dein Gefühl und dein Verstand eine Situation unterschiedlich bewerten: Worauf hörst du häufiger?

15

Sprichst du mit Freunden oder Bekannten über deine Gefühle oder Gefühlserlebnisse?

Dein Ergebnis

Default Image
Du bist dir deiner intuitiven Fähigkeiten noch wenig bewusst oder hast den Wert für dich noch nicht erkannt. Tipp: Lerne, mehr auf dein Gefühl zu achten, es kann dir viele nützliche Hinweise geben. Mache dir mehrmals am Tag bewusst, was du gerade empfindest. Hilf deiner Intuition auf die Sprünge, indem du dir mindestens einmal am Tag Zeit für Entspannung nimmst. Schalte in dieser Zeit völlig ab und gehe in der Natur spazieren, lies ein schönes Buch oder gehe in einen gefühlvollen Film. Sprich öfter mit Freunden über Gefühle und frage sie nach Intuitionserlebnissen.
Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Deine Intuition ist spürbar vorhanden, du nutzt sie jedoch noch nicht so, wie es möglich wäre. Tipp: Übe im Alltag in kleinen Schritten, mehr auf deine Intuition zu hören, z.B. beim Einkaufen im Supermarkt. Lasse bei Entscheidungen bewusst auch dein Gefühl zu Wort kommen. Mache dir plötzliche Eingebungen bewusst und probiere öfters aus, deinen Impulsen neugierig zu folgen, auch wenn dein Verstand Gegenargumente liefert.
Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Deine Intuition ist deutlich ausgeprägt, du bist dir deiner Fähigkeit bewusst. Tipp: Führe ein Intuitionstagebuch, in das du all deine intuitiven Erlebnisse notierst, egal, wie gering sie dir erscheinen mögen. Beschreibe möglichst genau, welche Gefühle du dabei hattest und warum du wie gehandelt hast. So schaffst du noch mehr Bewusstsein für deine Fähigkeit und kannst diese weiter ausbauen.
Wiederholen
Themen in diesem Artikel