Mit der Scheidung habe ich meinen Freundeskreis verloren - was tun?

Ich habe mich nach acht Jahren Ehe von meinem Mann getrennt. Ihn hat unsere Trennung sehr getroffen. Danach haben viele unserer gemeinsamen Freunde den Kontakt abgebrochen. Nun wird eben nur noch er alleine eingeladen, wo wir früher als Paar hingegangen sind. Da ich für ihn in eine andere Stadt gezogen bin, habe ich hier kaum eigene Bekannte hier. Eigentlich möchte ich gern, dass das Verhältnis zwischen meinem Mann und mir und zwischen uns und unseren Freunden wieder entspannter wird. Was kann ich tun?

Die Antwort der Expertin

Es ist verständlich, dass Sie gemeinsame Freunde vermissen und sich vermutlich auch fragen, weshalb die ehemals gemeinsamen Freunde sich von Ihnen abwenden. Es klingt fast so, als würde Ihnen die Schuld für das Ende der Ehe in die Schuhe geschoben werden, weil die Trennung offenbar von Ihnen ausging. Möglicherweise hat Ihr Ex-Mann auch das Gefühl, er hätte ein Recht darauf, "seinen" alten Freundeskreis weiterhin als Netzwerk zu behalten.

Wenn möglich, sprechen Sie bitte einmal in Ruhe mit ihm darüber und schildern Sie Ihren Wunsch, auch weiterhin mit einigen, vielleicht nicht allen, früheren Freunden in Kontakt bleiben zu können. Vielleicht überlegen Sie auch, welche Menschen aus diesem Kreis Ihnen wirklich wichtig sind, so dass Sie direkt auf diese zugehen und Kontakt machen. Missverständnisse können dann im Gespräch ausgeräumt werden.

Ganz besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen jedoch, dass Sie aktiv werden und neue Leute kennen lernen. Über Sport oder andere Freizeitaktivitäten lernen Sie schnell andere Menschen kennen, so dass Sie vielleicht schon bald interessanten Austausch haben und ein eigenes Umfeld für die neue Lebensphase.

Nele Köhler ist Psychologin. Sie arbeitet als Therapeutin in ihrer eigenen Praxis in der Nähe von Hamburg.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Mit der Scheidung habe ich meinen Freundeskreis verloren - was tun?

Ich habe mich nach acht Jahren Ehe von meinem Mann getrennt. Ihn hat unsere Trennung sehr getroffen. Danach haben viele unserer gemeinsamen Freunde den Kontakt abgebrochen. Nun wird eben nur noch er alleine eingeladen, wo wir früher als Paar hingegangen sind. Da ich für ihn in eine andere Stadt gezogen bin, habe ich hier kaum eigene Bekannte hier. Eigentlich möchte ich gern, dass das Verhältnis zwischen meinem Mann und mir und zwischen uns und unseren Freunden wieder entspannter wird. Was kann ich tun?

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden