VG-Wort Pixel

"Wie viele Sex-Partner hattest du vor mir?" - DAS ist die ideale Antwort

"Wie viele Sex-Partner hattest du vor mir?" - DAS ist die ideale Antwort
© Aleksandra Kovac/shutterstock
Eines Tages kommt die Frage sicher auf den Tisch: "Du, sag mal, wie viele Männer hattest du eigentlich vor mir?" Klar: Bei der Antwort flunkern viele Frauen. Aber es gibt sie, die optimale Anzahl!

Es ist aber auch raffiniert: Was sagen wir ihm, wenn er fragt, mit wie vielen Männern wir vorher geschlafen haben? Eine niedrige Zahl? Dann hält er uns vielleicht für unerfahren! Eine hohe Zahl? Nein, dann denkt er, wir sind für jeden zu haben! Aber wo ist der goldene Mittelweg?

Nun ist klar, wo der Mittelweg ist und mit welcher Zahl man idealerweise auf die "Wie viele?"-Frage antwortet: Zehn!

Bei einer Umfrage des größten britischen Seitensprung-Portals 'illicitencounters' wurden mehr als 1000 User befragt, wie viele Sexpartner sie selber schon hatten, aber auch, welche Antwort sie auf diese Frage am besten bewerten würden. Das Ergebnis: Alles zwischen acht und zwölf kommt am besten an. Übrigens: Da gibt es zwischen Frauen und Männern keine Unterschiede!

Frauen verzeihen mehr Sexpartner als Männer

Einen Unterschied zwischen den Geschlechtern gibt es allerdings, was die "Toleranz" angeht: Wenn eine Frau mehr als zehn Sexpartner angibt, reagieren Männer zurückhaltender und halten uns für "leichte Beute."

Männer hingegen dürfen mehr als 20 vorherige Bettgespielinnen angeben, bis wir Frauen misstrauisch und vorsichtig werden.

Egal, welche Zahl ihr euch für das nächste Mal zurechtlegt, wenn einer fragt: Vielleicht ist auch einfach die Wahrheit die beste Antwort!

fm

Mehr zum Thema