Männer erzählen: So schmeckt eine Frau beim Oralsex wirklich

Habt ihr euch auch schon mal gefragt, ob der Cunnilingus für ihn wirklich "schmackhaft" ist? Wir finden: Ziemlich interessant, was diese Männer so von sich geben ...

Oralsex: Wie schmeckt eigentlich eine Frau?

Jede von uns, die schon mal etwas mit einer Frau hatte, weiß vielleicht, wie eine Vagina beim Cunnilingus schmeckt. Alle anderen haben wahrscheinlich keine Vorstellung - und fragen sich sicher manchmal: Ob's für ihn wirklich angenehm ist? Schließlich schmeckt sein bestes Stück auch nicht gerade nach Tiramisu. Auf der Online-Plattform "Reddit" lüften sechs Männer für uns das Geheimnis. Und sagen ganz direkt: Daran erinnert der Geschmack einer Vagina.

User "Mahinspy" schreibt: "Wie Cent-Stücke. So ähnlich wie Kupfer oder Metall."

"Proteus616": "Wie etwas wirklich Säuerliches."

"T0asterb0y": "Einfach wie etwas Fleischartiges, mit einem beißenden Geruch von Moschus."

"Hundred00": "Einen Hauch nach Salz, aber auch süß!"

"Lite-brite" : "Wie ein warmer Apfelkuchen."

PurplePlurple: "Ich würde sagen, da ist etwas Säuerliches und ein scharfer Geruch. Wisst ihr, was ich meine? Gott, es schmeckt trotzdem so gut. Vielleicht auch salzig, es kommt immer drauf an."

Das ist unser Favorit

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, aber die Beschreibung dieses Users gefällt uns eindeutig am besten:

"FelisEros": "Nach Nektar, Wasser, Salz und Zitrone, vermengt mit dem Duft ihres Haares, ihrer Haut und ihres Schweißes. Es ist einfach berauschend und aufregend, in einer verdammt guten Art und Weise."

Oralsex bringt Abwechslung

Wenn wir die positive Beschreibung von "FelosEros" in Erinnerung behalten, gehen wir doch gleich viel lockerer ans Thema Oralsex. Und ganz ehrlich: Missionarsstellung, Reiterstellung, Löffelchen ... alles super! Aber ab und zu brauchts's ein bisschen Abwechslung im Bett. Ob als Vorspiel oder Hauptprogramm - Blowjob oder Cunnilingus können sogar heißer sein als "richtiger" Sex. Die Voraussetzung dafür ist natürlich, dass man sie richtig angeht. Hier lest ihr, worauf man beim Fellatio achten sollte:

Blowjob: Frau macht Hose des Mannes auf

Lies auch

Blowjob: 10 Tipps für noch mehr Spaß

Nur keine Scheu!

Einige Frauen scheuen sich davor, ihrem Partner einen zu blasen. Sie haben Hemmungen, seinen Penis mit ihrer Zunge zu berühren und finden die Liebestropfen an seiner Eichel eklig. Am Schluss noch sein Sperma im Mund zu haben, ist für manche Frauen ein No-Go. Eines ist klar: Blowjobs sind kein Muss in einer Beziehung. Wer nicht möchte, der lässt es eben bleiben. Es gibt allerdings ein paar Tipps, wie man das Blasen angenehmer machen kann: 5 Tipps, wie der Blowjob für dich appetitlicher wird.

Abgesehen von der Scheu gibt's ja auch noch die Unsicherheit: So wie manche Frauen nicht wissen, wie sie den Fellatio angehen, so gibt es natürlich auch Männer, die keine Ahnung haben, wie sie ihre Partnerin richtig lecken. Beim Oralverkehr können ihnen tausend Gedanken durch den Kopf gehen. Wo sollen sie mit der Zunge hin? Soll es schnell oder langsam gehen? Gefällt es der Freundin wirklich? Hier lest ihr alles, was man zum Cunnilingus wissen muss.

Cunnilingus: Paar im Bett

Lies auch

Cunnilingus - was ihr über den Oralsex wissen müsst

Videoempfehlung:

6 überraschende Fakten über Oralsex
as
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen