Handlesen war gestern - jetzt gibt's "Genitallesen"!

Die Zukunft und Persönlichkeit aus der Hand abzulesen, ist nichts Neues. Eine Genitalleserin setzt weiter unten an - und liest aus Vagina und Penis!

Zeig mir deine Vagina und ich sage dir, wer du bist. Klingt erst mal total bescheuert. Eine mysteriöse Frau namens Martha Olschewski aber tut genau das. Über ihre Website astrogenital.com kann man sich angeblich eine persönliche Beratung zum Thema "Genitallesen" einholen. Ihrer Meinung nach sagen das Aussehen von Vagina und Penis eine Menge über die Zukunft und den Charakter eines Menschen aus - ähnlich wie die Hände. Hier ein paar schlüpfrige Beispiele.

Die Vagina

  • Sind die inneren und äußeren Schamlippen ungefähr gleich groß, besteht laut Martha Olschewski eine gute Balance zwischen Verstand und Emotionalität.
  • Sind die inneren Schamlippen größer als die äußeren, ist die Frau ein sehr leidenschaftlicher Typ und entscheidet in ihrem Leben meist aus dem Bauch heraus.
  • Überdecken die äußeren Schamlippen die inneren komplett, steht das für große Zurückhaltung und Vorsicht. Frauen diesen Typs sind außerdem besonders treu und verlässlich.

Der Penis

  • Männer mit einem Fleischpenis (er ist im erigierten Zustand kaum größer) haben ein großes Selbstbewusstsein.
  • Männer mit einem Blutpenis (er wird im erigierten Zustand viel größer) haben entweder Komplexe (wenn der Penis klein ist) oder ein noch größeres Selbstbewusstsein als mit einem Fleischpenis (wenn der Penis groß ist).
  • Männer mit Penissen, die eher nach links ausgerichtet sind, sind meist sensibler als jene mit nach rechts ausgerichteten.

Ist die Website echt?

Genitallesen - das kann doch nur ein Fake sein, oder? Wahrscheinlich, denn angeblich sollen Martha Olschewski und ihre Website von der Düsseldorfer Werbeagentur Scheer erfunden worden sein. Alle, die jetzt schon gründlich ihr Geschlechtsteil analysiert haben, sollten die Deutungen der Genitalleserin also nicht allzu ernst nehmen.

In jedem Fall hat uns die Website herrlich unterhalten und wir müssen sagen: Hut ab, bei so viel Fantasie!

as
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Genitallesen: Frau greift sich in den Slip
Handlesen war gestern - jetzt gibt's "Genitallesen"!

Die Zukunft und Persönlichkeit aus der Hand abzulesen, ist nichts Neues. Eine Genitalleserin setzt weiter unten an - und liest aus Vagina und Penis!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden