Krebserregend! Ökotest warnt vor diesem Gleitgel

Ökotest hat 20 Gleitmittel unter die Lupe genommen – jedes Fünfte fällt durch. Eines enthält sogar krebserregende Stoffe!

Gleitgel erleichtert vielen Paaren den Sex. Doch wie Okötest jetzt herausfand, sollte man das Mittel sorgsam auswählen. Nicht alle der 20 getesteten Produkte konnten punkten.

Studie: Fremdgehen beglückt

Aber die gute Nachricht mal vorweg. Fast drei Viertel der Gleitgels wurden mit "sehr gut" oder "gut" bezeichnet. Besonders die Produkte auf parfümfreier Wasserbasis seien zu empfehlen. Das Billigste unter den "sehr Guten" im Test war das Preventivo-Gel von Rossmann.

Bei diesen Inhaltsstoffen solltet ihr vorsichtig sein

Vier der getesteten Produkte konnten nicht überzeugen, unter anderem wegen Schadstoffen wie Silikonen, Konservierungsmittel (Polyhexanid) oder Stoffen, die die Haut durchlässiger machen ("PEG-Derivate").

Abzüge wegen Schadstoffen bekamen zum Beispiel das "Durex K-Y Jelly" und das Kinderwunschgel "Prefert Vaginal Gel".

Das Gleitgel "Dr. Wolff Gleitgelen Lipogel" enthält Paraffin, das in Verbindung mit Kohlenwasserstoffen sogar krebserregend sein kann.

Geht nicht auch Vaseline?

Nein, Vaseline ist keine Alternative – zumindest nicht, wenn man mit Kondom verhütet. Denn das Fett greift das Latex an – und kann Risse verursachen.

as
Themen in diesem Artikel