Hast du’s drauf? 3 Sex-Stellungen, die nur sportliche Frauen meistern

Sportliche Sex-Stellungen: Paar im Bett

Zugegeben, diese drei Sexstellungen erfordern schon etwas Kraft und Gelenkigkeit. Aber das wird auch belohnt.

Wie kommen Frauen am besten? Antwort: Wenn der äußere und vordere Teil der Vagina stimuliert wird, denn dort verläuft die Klitoris. Das sagt Sexualtherapeut Dr. Johann Sievers im BRIGITTE-Interview über den vaginalen Orgasmus. Bei vielen Sexstellungen dringt aber der Mann tief in die Vagina ein - dort, wo gar keine Rezeptoren mehr sitzen, die Frauen Lust bereiten.

Gut für den weiblichen Orgasmus sind deshalb Sexstellungen wie die CAT-Position, der Doggy-Style oder die Reiterstellung.

Wem das mittlerweile etwas langweilig geworden ist, probiert mal diese drei Sexstellungen mit besonders sportlicher Note aus. Das Beste ist: Sie stimulieren alle den vorderen Teil der Vagina, dort, wo der G-Punkt liegt. Außerdem kann der Mann mit einer freien Hand die äußere Klitoris streicheln (falls es das Gleichgewicht möglich macht). Viel Spaß!

Das erotische "V"

Höhepunkte: Hast du’s drauf? 3 Sex-Stellungen, die nur sportliche Frauen meistern

Wie funktioniert's?

Sie sitzt auf der Ecke eines Tisches und legt ihre Beine über seine Schulter. Mit den Händen kann sie sich an seinem Nacken festhalten, während er die Bewegungen steuert.

Der G-Punkt-Stimulator

Höhepunkte: Hast du’s drauf? 3 Sex-Stellungen, die nur sportliche Frauen meistern

Wie funktioniert's?

Sie bringt ihren Körper in die "Kerze" und lehnt dann ihren Po an seine Lenden, ihre Knie und Füße sind gebeugt auf der Höhe seiner Brust. Wenn sie Lust hat, kann sie auch ihre Füße auf seine Brust stellen, während er die Bewegungen kontrolliert und ihre Balance hält.

Die stehende Schubkarre

Höhepunkte: Hast du’s drauf? 3 Sex-Stellungen, die nur sportliche Frauen meistern

Wie funktioniert's?

Die Doggy-Position ist eine der besten zur Stimulation des G-Punkts. Je weiter sich die Frau mit ihrem Oberkörper vorbeugt, desto besser. Folgende Variante sollte man unbedingt mal ausprobieren: Für die Schubkarre steht der Mann und hält die Partnerin an den Füßen hoch. Wem das zu unstabil ist, kann natürlich die Knie auch absetzen.,

Videoempfehlung:

be

Themen in diesem Artikel

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode- & Beauty-Newsletter

    Beauty-Newsletter

    Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

    Anzeige
    Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Sportliche Sex-Stellungen: Paar im Bett
    Hast du’s drauf? 3 Sex-Stellungen, die nur sportliche Frauen meistern

    Zugegeben, diese drei Sexstellungen erfordern schon etwas Kraft und Gelenkigkeit. Aber das wird auch belohnt.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden