Neue Studie: In diesem Alter ist die Gefahr für einen Seitensprung am größten

Paar beim Seitensprung

Ein Seitensprung bedeutet für viele Beziehungen das Aus. Forscher fanden heraus: Besonders in DIESEM Alter kommen wir in Versuchung, den Partner zu betrügen.

Hättet ihr gedacht, dass es ein spezielles Alter fürs Fremdgehen gibt? Eine Studie des britischen Seitensprung-Portals „illicitencounters“ ergab, dass die meisten Menschen mit 39 Jahren ihren Partner betrügen. Generell sei das Ende einer Alters-Dekade, also 29, 39, 49 usw. typisch für sexuelle Abenteuer außerhalb der Partnerschaft. Auch andere Studien haben gezeigt, dass wir kurz vor einem runden Geburtstag anfangen, uns anders zu verhalten – auch was unser Sexleben angeht.

Das Gehalt spielt ebenfalls eine Rolle

Interessant: Auch unsere materielle Abhängigkeit vom Partner hat darauf Einfluss, ob wir ihn betrügen. Die Soziologie-Professorin Christin Munsch der University of Connecticut untersuchte die Ergebnisse der National Longitude Survey of Youth (NLSY97) und kam zu dem Ergebnis: Je mehr wir finanziell vom Partner abhängig sind, desto eher gehen wir fremd. Hach, verrückte Welt ...

as

Themen in diesem Artikel

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode- & Beauty-Newsletter

    Beauty-Newsletter

    Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

    Anzeige
    Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Paar beim Seitensprung
    Neue Studie: In diesem Alter ist die Gefahr für einen Seitensprung am größten

    Ein Seitensprung bedeutet für viele Beziehungen das Aus. Forscher fanden heraus: Besonders in DIESEM Alter kommen wir in Versuchung, den Partner zu betrügen.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden