7 Gründe, warum du keinen Orgasmus bekommst

Nach dem Sex bist du oft schlecht drauf, weil es wieder nicht mit dem Höhepunkt geklappt hat? Vielleicht hapert’s an diesen Dingen.

Kann mich mein Partner glücklich machen: Paar auf Bett
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Sex: So stellt ihr fest, ob ihr wirklich einen Orgasmus hattet
So stellt ihr fest, ob ihr wirklich einen Orgasmus hattet

1. Du kannst dich nicht fallen lassen

Du willst immer die Kontrolle behalten? Klar, dass du dich dann nicht richtig hingeben kannst. Auch wenn du deinem Partner nicht 100-prozentig vertraust, wird der Orgasmus schwierig. Übe öfter mal im Alltag, die Kontrolle abzugeben, zum Beispiel, indem du deinem Freund die Planung für den nächsten Urlaub überlässt.

2. Du machst dir Gedanken wegen deines Aussehens

Hängt mein Bauch in der Hündchen-Stellung? Sehe ich nicht albern beim Orgasmus aus? Wer sich beim Sex diese Fragen stellt, hat schon verloren! Denn dann gilt: Kopf schlägt Lust!

3. Du hast Probleme mit deinem Partner

Gibt es Konflikte, die ihr noch nicht gelöst habt? Oder schluckst du Ärger und Probleme herunter? Das alles kann für mentale Blockaden sorgen - und einem Höhepunkt beim Sex im Weg stehen! Du wirst sehen: Habt ihr die Differenzen zwischen euch aus dem Weg geräumt, läuft's auch im Bett besser!

4. Du kannst deine Wünsche nicht aussprechen

Nur, wenn dein Partner weiß, was dir gefällt, kann er dir zum Orgasmus verhelfen. Egal, was es auch ist: raus damit - dein Schatz wird dankbar sein!

5. Du bist abgelenkt

Was soll ich morgen anziehen? Hab ich den Rechner im Büro heruntergefahren? Sollte ich mal wieder Sport machen? NICHT. DEIN. ERNST. Solche Gedanken haben beim Sex nichts zu suchen - und halten dich nur von einer Menge Spaß ab!

6. Es liegt an deiner Anatomie

Tatsächlich haben Forscher herausgefunden, dass Frauen, deren Abstand zwischen Klitoris und Scheideneingang relativ groß ist (mehr als zweieinhalb Zentimeter), seltener zum Orgasmus kommen. Da heißt es: Sextoys oder die Hand als zusätzlichen Stimulator benutzen!

7. Du hast in der falschen Stellung Sex

Manche Stellungen eignen sich einfach mehr, um den G-Punkt zu stimulieren. Ein super Orgasmus-Pusher ist zum Beispiel die Elefanten-Stellung. Probier sie aus!

as
Themen in diesem Artikel