Frauen beschreiben den schlechtesten Sex ihres Lebens – in 6 Wörtern!

Hattest du schon mal so richtig, richtig schlechten Sex? Und kannst du ihn in einem kurzen Satz beschreiben? Diese Frauen können es – und es ist zum Schießen!

Der Typ ist heiß, sein Schlafzimmer ein Traum. Kerzen, Musik ... alles passt. Doch dann kommt alles anders als erwartet: Der Sex ist einfach unterirdisch. Hat wahrscheinlich jeder von uns schon erlebt. Ist ja auch ganz klar, schließlich kann man nicht mit jedem sexuell harmonieren. Und keine Frage: Manche Typen sind einfach nur "besondere" Exemplare mit komischen Angewohnheiten oder Vorlieben. Auf Vice.com beschreiben Frauen in sechs Wörtern, wie ihr schlechtester Sex aussah. Hier kommen die sieben lustigsten Zusammenfassungen:

"Katze hielt die ganze Zeit Augenkontakt." – Carrie, 35

"Bedankte sich, während er ihn reinsteckte?" – Nora, 32

"Möchtegernvampir. Ständig in meinen Hals gebissen." – Jules, 33

"Weinte, als ich nicht kommen konnte." – Erin, 31

"Hat keine Geräusche gemacht. Eingeschlafen? Tod?" – Beth, 27

"Unbrauchbarer Penis, stattdessen seine Pflanzen gegossen." – Lia, 27

"Furzte mir während 69 ins Gesicht." – Kylie, 31

Na, kommt euch euer schlechtester Sex jetzt gar nicht mehr soooo schlecht vor? Wir müssen sagen: Ging uns auch so, als wir diese Statements gelesen haben ... 😀

Du interessierst dich für Sex-Themen? Dann schau doch mal auf unserer Pinterest-Seite vorbei. 

Analsex: Frau mit Höschen an den Füßen

as
Themen in diesem Artikel