Sex in Zahlen

Wie häufig küsst ein Mensch in seinem Leben? Wie lange dauert das Vorspiel? Wann erleben Frauen ihren ersten Orgasmus? Wissen Sie's?

Die ungeschlagene Nummer eins der Verhütungsmittel: das Kondom! Leider denkt weltweit noch jeder Zehnte, dass auch der Coitus Interruptus ein zuverlässiges Verhütungsmittel sei. Schade.

Auf der nächsten Seite: Sex vor der Ehe

Sex vor der Ehe? Ein Prozent der Deutschen ist standhaft und wartet bis zur Hochzeitsnacht.

Auf der nächsten Seite: Langeweile im Bett

Leider wahr: In Deutschland sehnt sich jeder Zweite nach mehr Abwechslung im Bett.

Auf der nächsten Seite: Handschellen

Jede vierte Frau hat schon einmal mit Handschellen im Bett experimentiert.

Auf der nächsten Seite: Dates

Man würde ja denken, Singles seien umtriebiger. Aber im Durchschnitt haben sie nur 4,32 Dates im Jahr.

Auf der nächsten Seite: Stellungen

Aller guten Dinge sind drei? Nicht beim Sex. 4,8 unterschiedliche Stellungen nutzen die Liebenden durchschnittlich in Deutschland.

Auf der nächsten Seite: Vibratoren

Wozu immer auf einen Partner warten? Jede fünfte Deutsche besitzt laut einer Studie einen Vibrator.

Auf der nächsten Seite: Sexualpartner

Mehr als einer, aber deutlich weniger als zehn: Die meisten Deutschen kommen auf annähernd sechs Sexualpartner.

Auf der nächsten Seite: küssen

Und wie küssen Sie? Sieben von zehn Menschen halten ihre Nase beim Küssen nach rechts.

Auf der nächsten Seite: das erste Mal

Ihr erstes Mal erleben Mädchen im Durchschnitt kurz vor ihrem 16. Geburtstag.

Auf der nächsten Seite: der erste Orgasmus

Der Orgasmus lässt dann aber noch ein bisschen warten. Mit 16 erleben Frauen im Schnitt ihren ersten Orgasmus. Die meisten - nämlich die Hälfte - bei der Selbstbefriedigung.

Auf der nächsten Seite: Sex-Dauer

In Filmen sieht es ja immer so aus, als hätten die Liebenden über Stunden leidenschaftlichen Super-Sex. Aber eben nur im Film! Guter deutscher Durchschnitts-Sex dauert 17 Minuten. Das ist doch was.

Auf der nächsten Seite: Vorspiel

Alles braucht seine Zeit - auch das Vorspiel. Dafür nehmen sich die Deutschen im Durchschnitt 18,5 Minuten.

Auf der nächsten Seite: Treue

Frauen - das treue Geschlecht? Von wegen. Laut einer Studie haben 36 Prozent der Frauen schon einmal ihren Partner betrogen. Damit liegen sie in Sachen Seitensprung noch vor den Männern. Die schafften es auf 30 Prozent.

Auf der nächsten Seite: spendabel

Da haben die Jungs wohl die Spendierhosen an: 43 Euro zahlen Männer im Schnitt fürs erste Date, Frauen hingegen nur 23.

Auf der nächsten Seite: Bordell

Das will man eigentlich gar nicht wissen: 47 Prozent der Männer gehen laut einer Studie angeblich ein Mal im Monat ins Bordell. Weltweit nehmen 1,2 Millionen Männer täglich diese Dienstleistung in Anspruch.

Auf der nächsten Seite: Dessous

Das Auge isst mit: 52 Prozent der Frauen schlüpfen vor dem Akt gerne in sexy Dessous.

Auf der nächsten Seite: Pornografie

Licht aus, Film ab. 71 Prozent der Russen bringen sich laut einer Studie bevorzugt mit Pornografie in Stimmung.

Auf der nächsten Seite: Selbstbefriedigung

83 Prozent der Menschen geben offen zu, sich schon einmal selbstbefriedigt zu haben.

Auf der nächsten Seite: Orgasmus vortäuschen

Wenn es mal wieder etwas länger dauert... 90 Prozent der Frauen haben ihrem Partner schon einmal einen Orgasmus vorgetäuscht. Und die Männer? Auch die faken - jeder sechste hat es schon einmal getan.

Auf der nächsten Seite: Sex-Häufigkeit

Mit 164 Schäferstündchen im Jahr liegen die Griechen europaweit an der Spitze. Die Deutschen schaffen es auf immerhin stattliche 117 Mal.

Auf der nächsten Seite: Ein Leben lang küssen

Ganz, ganz viel küssen! 100.000 Küsse verküsst ein Mensch im Schnitt während eines 70-jährigen Lebens.

Themen in diesem Artikel