VG-Wort Pixel

"Ich masturbiere für die Wissenschaft": Expertin sagt, wie wir in Zukunft Sex haben werden

Ungeahnte Leidenschaft dank technischer Unterstützung - der Sex der Zukunft wird viele Überraschungen bringen.
Mehr
Der Sex der Zukunft ist vielfältig, lustvoll und mit ganz neuer Technik unterstützt - seht im Video, wie sich unser Sexleben in den nächsten Jahren ändern wird.

Sex gibt es schon länger als die Menschheit - und doch haben sich Liebe und Leidenschaft im Laufe der Jahrtausende immer wieder neu erfunden und verändert. Nach der sexuellen Revolution des letzten Jahrhunderts steht nun die nächste Entwicklung unmittelbar bevor: Immer ausgefeiltere Sextoys und technische Liebes-Begleiter werden die Kunst, uns zum Höhepunkt zu bringen perfektionieren. Doch werden wir Menschen selbst dabei auf der Strecke bleiben? Kann es passieren, dass Sex "nur" mit einem anderen Menschen in Zukunft kaum noch attraktiv erscheint? Und was genau erwartet uns in den kommenden Jahren? GALA-Redakteurin Lara Golombek traf sich beim "GALA Gemunkel" mit der Expertin Johanna Rief - sie weiß genau, wie sich unser Sexleben verändern wird und warum Menschen trotzdem dabei nicht "überflüssig" werden.

heh Brigitte

Mehr zum Thema