10 Anzeichen, dass du schon viel zu lange Single bist

Du lebst schon lange alleine und eigentlich bist du auch nicht mehr motiviert, Männer kennenzulernen? Wenn du diese Dinge an dir bemerkst, wird es höchste Zeit, sich aufzuraffen. Es lohnt sich!

Single sein ist keine Schande. Im Gegenteil: Es hat auch viele Vorteile, alleine zu leben. Allerdings fangen manche Langzeit-Singles an, merkwürdige Verhaltensweise zu entwickeln. Wenn du dich öfter bei diesen Dingen erwischst, sollten bei dir die Alarmglocken läuten, und du solltest (noch) aktiver auf Partnersuche gehen.

1. Du hast 10 Kuscheltiere in deinem Bett sitzen

Flauschi, Bärli, Teddy, Wuschel ... Ist ja niedlich, aber du hast ganz offensichtlich ein Kuscheldefizit, das du lieber mit einem lieben Mann ausgleichen solltest.

2. Du redest mit dir selbst

Kann ziemlich produktiv sein. Hast du dieses Verhalten aber erst nach Jahren des Single-Daseins entwickelt, ist das vielleicht Grund zum Handeln.

3. Du hast ewig keine neuen Rasierklingen mehr gekauft

Wenn du auf Naturhaar stehst, dann ist das okay. Wenn du dich aber nur aus Faulheit nicht rasierst (schließlich ist ja eh kein Mann da), dann wird's höchste Zeit für ein Date - und eine Rasur!

4. Du bestellst dir beim Lieferservice zwei Portionen - isst sie aber alleine

Und als Nachtisch gibt's natürlich noch ein Eis. Schluss damit! Zu Zweit essen ist viel schöner. Also ab geht's zum Speeddating!

5. Du ergreifst die Flucht, wenn dich ein Mann anspricht

Weil Männer dir schon wie Außerirdische vorkommen. Bleib doch beim nächsten Mal stehen - es könnte sich lohnen!

6. Du weinst bei Liebesfilmen - und zwar 90 Minuten lang!

Weil du es einfach nicht mehr ertragen kannst, anderen Menschen bei der Liebe zuzusehen. Verständlich. Umso wichtiger, dass du das Single-Dasein beendest!

7. Du fängst an, jedem die Liebe auszureden. Weil es sie sowieso nicht gibt

Wenn du nicht glücklich sein kannst, sollen es gefälligst auch die anderen nicht sein. Damit machst du dich natürlich nicht gerade beliebt. Versuche, wieder offener für die Liebe zu werden. Sie ist wirklich schön. Hand drauf!

8. Du hast dir mittlerweile die vierte Katze zugelegt

Und zwar eine für jedes Mal, wenn du unglücklich verliebt warst. Da kann man nur hoffen, dass dein Zukünftiger Katzen mag ...

9. Du kaufst dir ein kleineres Bett, weil es ja nur Platz wegnimmt

Auf keinen Fall! Du weißt nicht, ob der Richtige schon morgen auf der Matte steht. Solange kannst du dich ja noch herrlich ausbreiten in deinem Kingsize-Bett.

10. Du hast dir Channing Tatum als Ganzkörper-Pappaufsteller in dein Schlafzimmer gestellt

Da gibt es wohl nur eines zu sagen: Raus mit ihm! Sofort! Und möglichst schnell durch einen echten Mann ersetzen. Der darf dann natürlich auch IN dein Bett und nicht nur daneben stehen ...

Nur nicht den Mut verlieren!

Klar, Liebe kann man nicht erzwingen und wenn es blöd läuft, muss man auch mal längere Durststrecken durchleben. Eine unglückliche Männerwahl, Zeitmangel oder einfach nur Pech - es gibt viele Gründe, warum man länger alleine ist. Aber: Nicht die Hoffnung aufgeben - der Richtige kommt! Ganz sicher. Zu 100 Prozent!

as

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Single-Frau sitzt alleine am Wasser
10 Anzeichen, dass du schon viel zu lange Single bist

Du lebst schon lange alleine und eigentlich bist du auch nicht mehr motiviert, Männer kennenzulernen? Wenn du diese Dinge an dir bemerkst, wird es höchste Zeit, sich aufzuraffen. Es lohnt sich!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden