Breadcrumbing: Wer andere SO behandelt, hat ein ERNSTES Problem!

Du findest Ghosting und Benching armselig und asozial? Dann mach dich auf etwas gefasst: Breadcrumbing ist die (bislang) fieseste Dating-Masche von allen!

Was ist Breadcrumbing?

Breadcrumbing ist eine Flirt-Taktik, die einzig und allein auf eines abzielt: Selbstbestätigung! In der Regel flirten Breadcrumber vor allem online, also über digitale Kanäle, Social-Media- und Dating-Portale wie ...

Und wenn wir sagen flirten, dann meinen wir flirten! Hier ein Kuss-Emoji, da eine zweideutige Anspielung, hier ein schmeichelnder Kommentar, da ein paar flirty Nachrichten – virtuelle Brotkrümel, die dem Empfänger (bzw. Opfer) Hoffnung machen, dass aus dem Flirt eine neue Liebe wachsen kann. Und ihn dazu bringen, dem Breadcrumber, für den eine Beziehung in Wahrheit gar nicht in Frage kommt, immer mehr Aufmerksamkeit und Interesse zu schenken. 

Doch ähnlich wie Hänsel und Gretel von ihren Brotkrümeln ins Beinahe-Verderben geführt werden, endet das Märchen auch für Breadcrumbing-Opfer meist in einer Enttäuschung: In den seltensten Fällen kommt es zu echtem Kontakt, von einer weiteren Beziehung ganz zu schweigen. Dabei hatte der vermeintliche Flirt-Partner – anders als etwa bei Ghosting oder Benching – ganz gezielt einiges getan, um sein Opfer genau darauf hoffen zu lassen ...

Woran erkenne ich Breadcrumbing?

Das wirklich Fiese an dieser Dating-Masche ist (abgesehen davon, dass durch die geschürte Hoffnung die Verletzung am Ende besonders groß ist!), dass sie ziemlich schwer zu durchschauen und als Warmhalte-Taktik zu erkennen ist. Kein Wunder: Schließlich gibt sich ein Breadcrumber durchaus Mühe, seine Bewunderer bei der Stange zu halten und ihre Gefühle häppchenweise anzufüttern – dem eigenen Ego zuliebe! Trotzdem gibt es Warnsignale, die sehr darauf hindeuten, dass dein Flirt dir nur etwas vorkrümelt:

  • In eurer Beziehung geht nichts wirklich voran – ihr haltet euch an oberflächlichen Themen auf und er öffnet sich dir kaum
  • Ihr habt überwiegend online Kontakt – sobald du mehr willst, hat er überzeugende Ausreden
  • Er ist äußerst charmant und süß – selbst mit kleinen Gesten zaubert er dir ein Lächeln ins Gesicht (Wobei: Gab's überhaupt jemals irgendwelche großen Gesten?🤔)

Wer macht Breadcrumbing? Und vor allem: WARUM?

Grundsätzlich kann jeder Mensch anderen Leuten digitale Brotstückchen zurechtbröckeln und hinwerfen, d. h. natürlich jeder mit einem Internet-Zugang, digitalem Wissen und entsprechenden Geräten. Offizielle Studien, wer öfter als Ego-Arschloch unterwegs ist (Männer oder Frauen?), gibt es bislang nicht! 

Was aber die meisten Breadcrumber gemeinsam haben:

  • Unsicherheit,
  • Mangel an Selbstwertgefühl,
  • Mangel an Empathie,
  • eine gewisse Portion Narzissmus,
  • Unzufriedenheit und
  • Minderwertigkeitskomplexe.

So können typische Breadcrumber zum Beispiel sein: 

  • Unsichere Single-Männer, die im echten Leben bei Frauen nicht landen können
  • Vergebene Frauen, die in ihrer Beziehung nicht genug Respekt und Liebe von ihrem Partner erfahren
  • Emotional instabile Menschen, die keinen Plan haben, wie sie ihre Gefühle verstehen können und was sie wollen

Wie kann ich mich vor Breadcrumbing schützen?

Jemanden über das Internet kennenlernen? Geht klar! Sich allein über das Internet verlieben oder sogar die vermeintlich große Liebe finden? So gut wie unmöglich! Daher lautet die wichtigste Grundregel bei Online-Dating, Cyber-Sex und digitaler Partnersuche:

  • Vorsicht mit Gefühlen!

Sobald du merkst, da entwickelt sich etwas in dir – Schmetterlinge im Bauch, Fantasien über die wahre Liebe, Hochzeitspläne – tritt am besten erstmal beherzt auf die emotionale Bremse. Besonders wenn ihr bislang nur online miteinander geflirtet habt, solltest du dir immer und eiskalt vor Augen halten: Der andere kann theoretisch das größte Arschloch unter der Sonne sein! Ob er es ernst meint oder nicht, kannst du erst wissen, wenn du ihn in der Realität erlebt und kennengelernt hast. Verwehrt er dir diese Chance und redet sich immer wieder heraus – und lass es noch so glaubwürdig sein –, bleibt dir eigentlich nur eins: Blockieren, Kopf hoch und nach vorn schauen!

Du möchtest dich mit anderen über deine Erfahrungen mit Online-Dating, Benching, Breadcrumbing oder Beziehung austauschen? Dann schau doch mal in unserer Community vorbei!

Videotipp: "Stashing": Diese Dating-Masche ist echt hinterhältig!

„Stashing“: Ein fieser Dating-Trend

 

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Breadcrumbing: Eine traurige Frau wartet vergeblich auf ihr Date
Breadcrumbing: Wer andere SO behandelt, hat ein ERNSTES Problem!

Du findest Ghosting und Benching armselig und asozial? Dann mach dich auf etwas gefasst: Breadcrumbing ist die (bislang) fieseste Dating-Masche von allen!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden