VG-Wort Pixel

Date-Fail Darüber solltest du beim ersten Rendezvous auf keinen Fall sprechen

Date-Fail: Gerade beim ersten Date ist die Aufregung besonders groß. Drei Gesprächsthemen können jedoch aus dem ersten gleichzeitig das letzte Aufeinandertreffen machen. 
Mehr
Erste Dates sind aufregend und auf eine spannende Art nervenaufreibend. Damit das so bleibt, solltest du es lieber vermeiden, über drei bestimmte Themen zu sprechen - denn sie lassen dich sofort nicht besonders gut aussehen.

Bestimmt kennst du das Sprichwort "Für den ersten Eindruck, gibt es keine zweite Chance!"? Das ist natürlich auch charakteristisch für erste Dates. Wo auch immer ihr euch kennengelernt habt, das erste Rendezvous ist immer aufregend und alle Beteiligten wollen sich von ihrer besten Seite zeigen. Am unangenehmsten bei diesen Treffen kann es sein, wenn das Gespräch stockt und eine peinliche Stille eintritt. Trotzdem gibt es bei den Gesprächsthemen einiges zu beachten.

Date-Fail: Das sind die No-Gos beim ersten Kennenlernen

Wenn du ernsthaftes Interesse daran hast, dass sich euer Date wiederholt und du deinen Schwarm noch besser kennenlernen willst, solltest du vor allem drei Themen nicht ansprechen. Sonst kann er oder sie ziemlich verunsichert oder sogar eher abgeschreckt reagieren und wenig Interesse an einem weiteren Wiedersehen haben. Im Video erfährst du, welche drei Themen auf keinen Fall auf den Tisch kommen sollten. 

Verwendete Quelle: freundin.de

Brigitte

Mehr zum Thema