Du hast ein Date im Winter? Wir haben 8 coole Ideen!

Trotz Temperaturen um den Gefrierpunkt kann es beim Date heiß hergehen. Wir verraten euch, wie.

Freibad, Open-Air-Kino, Picknick ... im Sommer gibt es tausend Wege, sich mit einem Mann zu verabreden. Im Winter sind die Möglichkeiten begrenzt. Trotzdem kann das Date super werden. Zum Beispiel, wenn ihr folgende Dinge unternehmt.

Attraktivität: Zwei Menschen tanzen im Sonnenuntergang

1. Fondue

Essen gehen ist ja ein absoluter Date-Klassiker. Zurecht! Denn im Restaurant kann man sich super unterhalten und gleich etwas über die kulinarischen Vorlieben des anderen erfahren. Im Winter bietet sich vor allem Fondue an. Das ist gemütlich und irgendwie aktiver, als das fertige Gericht serviert zu bekommen. In der Weihnachtszeit bietet sich natürlich ein kulinarischer Bummel auf dem Weihnachtsmarkt an.

2. Tanzen

Nichts macht so viel Laune wie tanzen! Wenn dann noch der Angebetete mitmacht, ist das der Dating-Traum schlechthin. Am besten eignet sich ein einmaliger Crash Kurs, etwa für Tango. Nach der Stunde kann ja noch privat ein bisschen weitergetanzt werden ...

3. Eislaufen

Noch so ein Klassiker und auch ziemlich romantisch. Vorausgesetzt man kann ein bisschen fahren. Denn wer sich ständig lang legt, bricht sich am Ende noch was - dann geht das Date schlimmstenfalls im Krankenhaus weiter ... Alternative zu den Schlittschuhen: Eisstockschießen oder Rodeln!

4. Kochkurs

Gerade in der kalten Jahreszeit macht es Spaß, gemeinsam hinterm Herd zu stehen. Wer das Date nicht gleich zu Hause haben möchte, kann gemeinsam einen Kochkurs besuchen (etwa für Weihnachtsplätzchen). Dabei lernt man neue Rezepte kennen - und natürlich auch den Mann. Auch kreativ: Ein kuscheliges Lagerfeuer im Freien veranstalten und zum Beispiel Marshmallows darüber zubereiten.

5. Therme

Kuschelig! Bei einem gemeinsamen Thermen-Besuch kann man schwimmen, wellnessen, saunieren (für Mutige!) und klar, im Wasser kuscheln.

6. Weinprobe

Mit einem Gläschen Wein geht's doch gleich ein wenig lockerer zu. Aber Achtung: nicht übertreiben und den Wein öfter mal ins Schälchen spucken! Denn zu alkoholisiert kann das Date ganz schnell in die Hose gehen ...

7. Sport

Ob ihr euch bei Sportarten wie Squash oder Badminton verausgabt oder es beim Indoor-Minigolf langsam angehen lasst - Sport macht locker und bereitet zu zweit ziemlich viel Spaß. Klar, das kleine Schwarze muss dafür im Schrank bleiben. Heißt aber ja nicht, dass ihr danach nicht noch schick essen gehen könnt...

8. Zu Kindern werden

Ist eher etwas für spontane Leute. Werft euch gemeinsam in den Schnee, macht einen Engel, baut einen Schneemann um die Wette oder startet eine Schneeballschlacht. Kann eigentlich nur lustig werden!

as
Themen in diesem Artikel