6 Zeichen, dass du auch gut allein sein kannst

In unserer Gesellschaft wird uns eingeredet, dass man nur in einer Beziehung glücklich sein kann. Dabei sind auch viele zufrieden, allein zu sein. Gehörst du dazu?

1. Du hast keine Verabredung am Wochenende - und freust dich darauf

Für viele unvorstellbar, an einem Wochenende keinen anderen Menschen zu sprechen, freuen sich andere genau darauf. Weil sie wieder Zeit am Stück für sich allein haben. Um zu lesen, Filme zu schauen, zu meditieren oder einfach, um runterzukommen.

ElitePartner: Ein Pärchen im Partner-Jeans-Hemd-Look von hinten

2. Du schläfst am besten, wenn du das Bett für dich allein hast

Wärme und Nähe sind schön, aber einige werden von anderen Menschen im Bett abgelenkt und schlafen schlechter. Für diese Menschen ist es erholsamer, wenn sie das Bett für sich haben.

3. Du erlebst schöne Momente auch für dich allein

Viele verknüpfen schöne, inspirierende Erlebnisse nur mit anderen Menschen. Dabei kann man auch allein Glücksgefühle erleben, die sich einprägen. Zum Beispiel bei einem Spaziergang in der Natur oder beim Meditieren.

4. Du brauchst Zeit, um Erlebnisse zu reflektieren

Einige Menschen haben die Power, von Erlebnis zu Erlebnis zu hüpfen. Andere fühlen sich wohler, wenn sie dazwischen Auszeiten haben, um die Ereignisse sacken zu lassen und zu reflektieren. Beides hat seine Berechtigung und tut gut.

5. Du verreist gern allein

Nicht jeder findet es spannend, mit einem Partner zu verreisen. Es gibt auch viele, die die Freiheit genießen und sich treiben lassen.

6. Allein im Restaurant zu essen, findest du interessant

Natürlich ist es schön, gemeinsam ein gutes Essen zu genießen und zu plaudern, aber einige finden es auch toll, die Welt vor sich einfach zu beobachten.

be