Männer erzählen: Damit verunsichert ihr Frauen uns total!

Max und Jakob sind zwei Männer, die sich gern über Frauen unterhalten. Hier verraten sie, womit wir die Jungs ziemlich ins Straucheln bringen.

Dass Frauen Männer manchmal einschüchtern können, das ist kein Geheimnis. Doch womit eigentlich? Was verunsichert die Herren der Schöpfung denn so ungemein? Max und Jakob, die Autoren von "Beste Freundinnen - Wenn Männer über Frauen, Sex und den Sinn des Lebens reden", packen aus.

1. Wenn eine Frau sehr schön ist

Es gibt einfach Frauen, die schauen Männer an und es bleibt ihnen schier die Luft weg. Dass sie da blockiert beim Flirten sind, das ist ganz logisch.

2. Wenn sie sehr eloquent ist

Du packst die hohe Kunst der Rhetorik aus, wenn du mit Männern diskutierst? Dann mach dir bewusst, dass es sie anfangs ziemlich verschrecken kann. Denn: Es führt ihnen ihre eigenen Defizite vor Augen.

3. Wenn sie sehr direkt ist

Fühlt sich für Männer an, als würden sie in einem Tischtennismatch die Bälle um die Ohren gepfeffert kriegen.

4. Wenn sie perfekt ist

Wenn eine Frau das Potenzial für einfach alles Denkbare hat (One-Night-Stand, Beziehung, Ehe ...), dann wird ein Mann schon mal nervös - und verhält sich merkwürdig.

5. Wenn sie seine dunkle Seite entdeckt

Du hast das Talent, unangenehme Seiten von Männern aufzudecken? Leider sind es genau diese, die Männer verstecken wollen. Gräbt man sie aus, kann das Gespräch eine schwierige Wendung nehmen ...

6. Wenn sie nur bei ihm nicht kommt - und keinen Grund nennt

Klar, dass Männer da beginnen, an sich zu zweifeln. Dabei machen Max und Jakob in ihrem Buch klar, dass ein Orgasmus gar kein MUSS für guten Sex ist - und auch nicht das oberste Ziel sein sollte. Viel eher sollte man den Sex an sich genießen. Die Autoren bringen ein schönes Zitat: "Ein Orgasmus ist wie ein Strauß Feldblumen. Der Strauß entsteht nur, wenn ich auch die kleinen Blumen Wegerand einsammle."

7. Wenn sie zu höhe Ansprüche hat

Glaubt ein Mann, ihren Ansprüchen nicht genügen zu können, blockiert ihn das total. Die Frage "Bin ich gut genug für sie?" ist ein wahrer Flirt- und Liebeskiller.

Ihr wollt mehr von Max und Jakob lesen? In ihrem Buch "Beste Freundinnen - Wenn Männer über Frauen, Sex und den Sinn des Lebens reden" plaudern die beiden ganz offen über Liebes- und Beziehungsthemen, 10 Euro, Bastei Lübbe.

Videotipp: Endlich Liebe! Mit einem Wort steigerst du deine Dating-Chancen sofort

Partnersuche: Ein Wort macht den Unterschied
as
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen