VG-Wort Pixel

Herbst-/ Winter-Schuhtrends 2022 4 Schuhe, auf die Französinnen in der kühlen Saison setzen

Herbst-/ Winter-Schuhtrends 2022: 4 Schuhe, auf die Französinnen in der kühlen Saison setzen
© Vanni Bassetti / Getty Images
Stiefel, Stiefeletten, Schuhe mit Absatz, Sneaker oder Ballerinas? Was wir in der kommenden Herbst- Winter-Saison an unseren Füßen tragen, das wissen die Französinnen schon jetzt. 

Mindestens zweimal im Jahr bekommt unser Kleiderschrank inklusive Schuhschrank eine modische Neuausrichtung. Inspiration für die neue Saison gibt es sowohl von den internationalen Designer:innen, die ihre Kreationen auf den Runways dieser Welt vorstellen, aber auch von unseren heiß-und-innig geliebten Französinnen, die mit ihrem Streetstyle Fashion-Herzen höherschlagen lassen. 

Insbesondere bei den Schuhtrends der kommenden Herbst- und Winter-Saison haben wir in keine Glaskugel, sondern in die Schuhschränke der stilsicheren Nachbarinnen geschaut. Et voilà: Hier sind vier Schuhtrends, auf die Französinnen im Herbst und Winter nicht verzichten.

1. Trend: Mary Janes

Sie sind die perfekten Schuhe für den Übergang: Mary Janes. Die Schuhe in Form von Ballerinas haben meist einen kleinen, robusten Blockabsatz sowie ein bis zwei Riemchen. Französinnen tragen sie an milden Herbsttagen mit Shorts und Strickpullover, an kälteren Tagen zu Strumpfhose, Minirock oder Kleid. Auch wir lieben die Schuhe – vor allem in der Lack-Variante, stellen sie einen wunderschönen Kontrast zu robusten Pieces aus Wolle oder Strick dar. 

2. Trend: Kniehohe Stiefel 

Bereits in der letzten Saison sind wir an kniehohen Stiefeln nicht vorbei gekommen – und auch in diesem Jahr kombinieren wir die Trendteile weiter. Denn das Schöne an den klassischen Stiefeln mit Blockabsatz ist, dass sie einem simplen Outfit im Nullkommanix das gewisse Extra verleihen. Probier es aus: Wähle ein schlichtes Kleid, kombiniere dazu kniehohe Stiefel sowie einen leichten Wollmantel oder Trenchcoat – und du bist für alle Eventualitäten gewappnet. Unkompliziert-chic, so lieben es auch die Französinnen! 

3. Trend: Klassische Ballerinas

Was lange Zeit als charakteristisches Fashion-Merkmal galt, wird in dieser Saison reaktiviert: Ballerinas. Der Klassiker unter den Schuhen hat es tatsächlich wieder in die Kleiderschränke von Französinnen geschafft, wie uns Influencerin Sylvie Mus stilsicher beweist. Sie kombiniert ein schwarzes Exemplar mit kantiger Spitze und angedeuteten Raffungen zur schwarzen Straight-Jeans und cognac-farbenen Lederjacke. 

4. Trend: Retro-Sneaker

Statt deine Sneaker zusammen mit der sommerlichen Garderobe einzumotten, kannst du sie getrost im Schrank stehen lassen. Denn sie kommen auch an kühleren Tagen zum Einsatz. Wir wir darin keine kalten Füße bekommen, zeigen uns die französischen Influencerinnen, wie beispielsweise Leia Sfez oder Anne-Laure Mais. Sie kombinieren zu Sneakern von New Balance, Veja, Autry, Nike & Co. stylische Tennis-Socken in Weiß. Ein XL-Wollmantel mit akzentuierten Schultern und im Karo-Stil geben dem Look eine winterliche Note. 

jku Brigitte

Mehr zum Thema