VG-Wort Pixel

Die Half-Moon-Bag ist die neue It-Bag 2016


In New York auf der Fashion Week wurde nach der Show von Victoria Beckham nur über eine Sache gesprochen: DIE Tasche, die alle haben wollen.

Vergesst die Birkin-Bag, niemand will mehr die Céline Trio-Bag und die Motorcycle von Balenciaga ist total out. Die Drew von Chloé? Total von gestern. Warum? Es gibt sie, die Neue. Auf der New York Fashion Week hatte sie ihr Debüt. Die "Half-Moon-Bag" von Victoria Beckham macht die It-Girls schon verrückt, bevor man sie überhaupt irgendwo kaufen kann. Auf der Online-Platform Instagram ist sie bei allen Modebloggern schon der absolute Star.

Schlicht und sehr groß kommt die "Half-Moon" daher, der Name bestimmt die Form. Sie erinnert von ihren Umrissen an den Halbmond oder eine Halbkreis mit klaren Linien und einer strengen Linienvorgabe. Die Tasche wird es in verschiedenen Lederarten geben. Beige und mittelbraun gemixt mit Schwarz sind die Farbpalette der Handtasche.

Zierliche Frauen haben ein Problem

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Einziger Nachteil: Die Tasche ist zwar schmal, aber von den Ausmaßen her für eine Handtasche im Vergleich zu den derzeitigen Trendmodellen riesig und dadurch etwas unhandlich. Ob es eine kleinere Version geben wird, ist noch unklar. Auf dem Laufsteg hing sie den Models nur in Großformat von der Schulter.

Für zierliche Frauen nicht unbedingt ein Vorteil. Aber, erinnern wir uns, auch Victoria Beckham ist zierlich und liebt große Taschen. So lange ist es noch nicht her, dass sie auf hohen Hacken und mit der großen Ausgabe der Birkin-Bag von Hermès auf allen Fotos zu sehen war. Ein Rückfall in alte Zeiten sozusagen, aber mit dem neuen Beckham-Dreh.

Aber da Unhandlichkeit oder Unbequemlichkeit in der Mode und bei Trends noch nie ein Ausschluss-Kriterium gewesen ist, ist der Erfolg der Tasche bei einer modeaffinen Klientel so gut wie sicher. Und, seid ihr auch schon heiß auf die neue Trend-Tasche?

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
cor

Mehr zum Thema