VG-Wort Pixel

Beautytrick Mit diesem Hack sehen deine Lippen viel voller aus – in Sekunden

Beautytrick: Mit diesem Hack sehen deine Lippen viel voller aus – in Sekunden
© Rosdiana Ciaravolo / Getty Images
Die Mode- und Beauty-News des Tages im BRIGITTE-Ticker: Der ultimative Trick für volle Lippen +++ Zalando und Sephora fusionieren +++ Mascara-Hack verspricht dichtere Wimpern in Sekundenschnelle +++ Kim Kardashian launcht Unterwäsche-Kollektion mit Fendi

Aktuelle Mode- und Beauty-News im BRIGITTE-Ticker:

28. Oktober 2021

Der ultimative Hack für volle Lippen

Volle Lippen wünschen sich viele von uns. Aber mal ehrlich, wer hat schon Lust 526472392 Jahre an seinen Lippen rumzumalen, damit sie breiter wirken? Wir nicht. Zum Glück müssen wir das auch gar nicht, denn es gibt einen simplen Trick, mit dem die Lippen sofort voller wirken. Was ihr dazu braucht? Einen hellen Lidschatten (am besten matt), einen Lipliner und etwas Lippenpflege.

Mit einem sehr flachen, härteren Pinsel nehmt ihr etwas Lidschatten auf und gebt ihn rundherum auf eure Lippenkontur. Das macht ihr an der Ober- und Unterlippe. Mit einem Beautyschwamm blendet ihr die Farbe ein, damit ihr nicht einfach weiße Striche auf der Lippe habt, sondern die Farbe nur dezent sichtbar ist. Nun umrahmt ihr eure Lippen (ohne übermalen!) mit einem natürlichen Lipliner und tragt dann die Pflege auf. Das Ergebnis wird euch umhauen! Denn durch das Highlight an der Lippenkontur wirken die Lippen voller – aber trotzdem natürlich.

27. Oktober 2021

Zalando fusioniert mit Sephora

Big Beauty News: Eine neue Beauty Destination ist geboren. Denn der Onlineshop Zalando und Sephora haben sich zusammen getan. Über 300 prestige-Brands von Sephora sind ab sofort über Zalando Beauty erhältlich. Ikonische, luxuriöse oder beliebte Beautybrands, wie zum Beispiel Natasha Denona, Ouai oder Tarte, findet ihr nun auch über Zalando Beauty. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

26. Oktober 2021

Mascara-Hack verspricht dichtere Wimpern in Sekundenschnelle – doch stimmt das wirklich?

Das Internet strotzt momentan nur so vor neuen Hacks – ganz zu unserer Freude, haben sich schon einige als wahre Zeitsparer im Badezimmer bewiesen. Doch bevor wir euch einen neuen Hack empfehlen, wird dieser erst auf Herz und Nieren geprüft. So auch der Mascara-Hack, der dichtere Wimpern in Sekundenschnelle verspricht.

Laut Video benötigen wir für den Hack nicht mehr als unsere Lieblings-Wimperntusche. Ausschließlich die Technik, wie wir unsere Wimpern tuschen, soll verändert werden – wir sind skeptisch.

@asmaglamz

Was meint ihr zu diesem Hack? ##mascarahack ##makeuphacks

♬ Woman - Doja Cat

Normalerweise tuschen wir unsere Wimpern in Richtung Augenbraue und bewegen unsere Bürste dabei leicht nach links und rechts. Im viralen Video beginnt die TikTokerin jedoch ganz anders. Sie hält das Mascara-Bürstchen senkrecht zum Auge und wischt grob von links nach rechts durch ihre Wimpern. Anschließend tuscht sie ihre Wimpern wie gewohnt.

Wir geben zu, die Wimpern wirken etwas dichter, da mehr Produkt aufgetragen wird – doch so richtig überzeugen konnte uns der Hack nicht. Verfügt man jedoch über nur sehr feine Wimpern, so könnte der Mascara-Hack durchaus Wunder bewirken. Du fühlst dich angesprochen? Dann probiere den Hack doch einfach selber nochmal aus und schau, ob dich das Ergebnis überzeugen kann.

25. Oktober 2021

Kim Kardashian: Eigene Luxus-Kollektion mit Fendi

Wenn es um Mode geht, dann hat Kim Kardashian,  in der Vergangenheit schon oft bewiesen, dass sie Stil hat. Auch wenn der nicht jedermanns Geschmack ist. Damit scheint das It-Girl auch die Designer des Luxus-Labels Fendi begeistert zu haben. Auf Instagram gibt sie bekannt, das die neue Kollektion ihres Wäsche-Labels SKIMS eine Kollaboration mit Fendi ist.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Teil der Kollektion werden laut Instagram Bodys, Strumpfhosen und Bralettes sein. Ab dem 6. November 2021 werden die limitierten Teile erhältlich sein. Aber eines ist sicher: Das war sicher nicht Kims letzte Kooperation mit Luxus-Labels ...

Verwendete Quellen: instagram.com, tiktok.com

fde / ran Brigitte

Mehr zum Thema