VG-Wort Pixel

Cowboystiefel-Trend 2022 Die perfekten Schuhe für jedes Herbst-Outfit

Eine blonde Frau trägt ein herbstliches Outfit und dazu weiße Cowboystiefel
© Slava_Vladzimirska / Adobe Stock
Der Cowboystiefel-Trend 2022 macht es euch besonders leicht, Outfits zu kreieren. Welche Modelle ihr jetzt unbedingt braucht, zeigen wir euch hier. 

These boots are made for walking – gemeint sind damit natürlich Cowboystiefel, die in diesem Jahr alle anderen Boots in den Schatten stellen. Nicht nur wegen ihres Aussehens, sondern auch wegen ihres Komforts, denn Cowboystiefel gehören zu den bequemsten Boots. Egal, wo man hinblickt, überall sind die Trendtreter zu sehen, besonders häufig natürlich an Models und Influencer:innen, doch auch in jeder Innenstadt sieht man Cowboystiefel immer häufiger. Das Praktische an den Fashion-Boots: Sie sind mit beinahe jedem Outfit kombinierbar und haben weitaus mehr Potenzial, als – wie bisher – hierzulande nur auf Festivals getragen zu werden. Wir zeigen euch, was man in diesem Jahr dazu trägt und welche Modelle für den Schuhschrank unverzichtbar sind!

So stylt ihr die Cowboystiefel

Raus mit den Sandalen, rein mit den Cowboy-Boots. Wenn der Herbst uns wieder niedrigere Temperaturen beschert, wollen wir vorbereitet sein. Dazu gehört auch das richtige Schuhwerk, das jedes Outfit komplettiert – Auftritt Cowboystiefel! Besonders im Herbst könnt ihr die Stiefel zu mehreren Looks stylen. Ganz hoch im Kurs steht aktuell die Kombination aus Silk Skirt, Oversized Pullover, gern gecropped, und den berühmten Cowboy-Boots. Ein Look, der simpel, aber sehr stylisch und zugleich schnell kombiniert ist. 

Affiliate Link
Stiefel 'Dolly Dream'
Jetzt shoppen
289,00 €289,00 €

Wer kein Fan von Röcken oder Kleidern ist, kann zu den Boots auch eine Straight-Leg-Jeans tragen. Abgerundet wird das Outfit mit einem locker-sitzenden Pullover mit Zipper oder einem Longsleeve mit Rundhalsausschnitt und einem Wollmantel.

Welche Cowboystiefel kann ich jetzt tragen?

Cowboy-Boot ist nicht gleich Cowboy-Boot; auch hier gibt es viele Unterschiede. Angefangen bei den verschiedenen Höhen der Absätze, könnt ihr auch zwischen mehreren Schaftlängen wählen. Getragen werden kann in diesem Jahr alles. Wer es gern klassisch mag, wählt am besten etwas in Schwarz oder Beige.

Affiliate Link
Stiefeletten 'Nila Shoe'
Jetzt shoppen
99,90 €99,90 €
Affiliate Link
Cowboystiefel 'Kate'
Jetzt shoppen
199,00 €199,00 €

Doch in der Mode gibt es keine Grenzen, besonders zu heutiger Zeit. Deshalb könnt ihr auch gern buntere Modelle wählen oder solche mit kleinen Applikationen oder Stickereien. Die machen sich besonders im Sommer schön.

Cowboystiefel im Frühling und Sommer

Apropos Sommer: Cowboystiefel können und sollten definitiv nicht nur im Herbst zum Einsatz kommen. Auch bei warmen Temperaturen lassen sich die Boots zu vielen Outfits kombinieren, beispielsweise mit Mini-Lederrock und einem Oversize-T-Shirt oder einem blumigen Kleid mit kleinen Volants.

Eine andere Möglichkeit, Cowboyboots zu stylen, ist mit Jeans. Stylingvorbild dafür ist Prinzessin Diana mit ihrer Kombination aus Sweatshirt, Blazer, Baseballcap, Jeans und Cowboystiefeln im Jahr 1988 bei einem Polo-Turnier. Nicht ohne Grund kopiert eine Hailey Bieber am laufenden Band den Style der verstorbenen Mutter von Prinz William und Prinz Harry – schließlich etablierte Diana sich im Laufe der 80er und 90er zur wahren Stilikone.

Affiliate Link
Stiefel 'Julia'
Jetzt shoppen
289,00 €289,00 €

Ihr interessiert euch für weitere Stiefeltrends im Herbst 2022? Oder wollt ihr wissen, wie man den Strickkleider-Trend 2022 stylt? Auch darauf haben wir eine Antwort!

Brigitte

Mehr zum Thema