Der Look aus "Alice im Wunderland" zum Nachstylen

Alice findet ihren Weg ins Wunderland zurück und nimmt uns mit auf ihre wundervolle Reise. Wer von den Kostümen von Alice und den Bewohnern des Wunderlands genauso begeistert ist wie wir, kann sie jetzt ganz leicht nachstylen. Wir haben die besten Tipps für euch parat!

Endlich ist es soweit: Tim Burton's Alice im Wunderland kommt in die deutschen Kinos. Die Geschichte handelt von der mittlerweile 19-jährigen Alice (Mia Wasikowska), die am Tag ihrer geplanten Verlobung von dem weißen Kaninchen mit der Taschenuhr aufgesucht und ins Wunderland geführt wird. Allerdings kann sie sich nicht daran erinnern, schon mal dort gewesen zu sein und ist fest davon überzeugt, zu träumen. Dass das allerdings alles andere als ein Traum ist, wollen ihr die netten - und ein wenig verrückten - Bewohner des Wunderlandes klarmachen: Der Hutmacher (Johnny Depp), die Katze, die sich immer mal wieder in Luft auflösen kann, das weiße Kaninchen und die von entthronte weiße Königin (Anne Hathaway) begleiten Alice auf ihrem Weg und stärken sie für ihren Kampf gegen die böse rote Königin (Helena Bonham Carter), die die Wunderland-Bewohner mit Alices Hilfe vom Thron stoßen wollen.

Der Film besticht nicht nur durch seine zauberhaft schönen Bilder (die wir in gleich drei Dimensionen genießen können), sondern vor allem durch die Kostüme, die uns in wundervolle Traumwelten versetzen.

Wir haben für euch die besten Looks zum Nachstylen rausgesucht - viel Spaß im Wunderland!

Der Look aus "Alice im Wunderland" zum Nachstylen

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!