VG-Wort Pixel

Trend 2021 3 Stylingideen für die schönsten Röcke im Herbst

Streetstyle Paris: Gelber Maxirock
© Daniel Zuchnik / Getty Images
Ganz egal, welche Rocklängen wir persönlich bevorzugen, diesen Herbst ist für jede:n etwas dabei. Denn sowohl Mini- als auch Maxiröcke sind im Trend. Wir zeigen, wie man die It-Pieces richtig in Szene setzt. 

Im Herbst wollen wir lange Spaziergänge durch Laublandschaften mit einem frischen Minztee in der Hand machen. Dafür müssen wir aber unsere Lieblingsteile aus dem Sommer noch nicht in den Keller verbannen; auch Röcke passen perfekt in die Übergangszeit. Wir zeigen euch, wie ihr die Rocktrends des Herbst an kälter werdenden Tagen stylen könnt! Experimentierfreudigkeit und Kreativität in den Kombis schreiben wir dabei besonders groß. Diese multifunktionalen Herbströcke lassen sich zu verschiedensten Anlässen auf sportliche, trendige und sexy Weise tragen. 

Der Faltenrock – sportlich und verspielt

Bereits im Sommer waren sportliche Faltenröcke – oft im Tennisrock-Stil – überall in den sozialen Medien zu sehen. Wir freuen uns, dass es dieser Rock auch in unsere Herbstkleiderschränke schafft. Der verspielte Schulmädchen-Rock kann mit passender Bluse kombiniert werden, wie es uns Danielle Bernstein vormacht. Aber auch mit einem Grobstrick-Pullover und lässigem Trenchcoat kann der Faltenrock diesen Herbst ein echter Hingucker sein. Wem das zu kalt ist, der kann zum Beispiel auf einen Midi-Faltenrock zurückgreifen.

Der Maxi-Rock – gemütlich und trendy

Während im Sommer die Röcke kurz und knallig bunt waren, greifen wir diesen Herbst gerne wieder auf unseren klassischen Maxi-Rock zurück. Doch klassisch heißt nicht gleich langweilig. Der Maxi-Rock bietet vielfältige Styling-Möglichkeiten. An etwas wärmeren Herbsttagen lässt sich das It-Piece wunderbar mit einer Bluse kombinieren, aber auch zu einem warmen Pullover sieht der Maxi-Rock nicht nur gemütlich, sondern auch richtig trendy aus. Wie Leonie Hanne zeigt, verleiht der Maxi-Rock jedem Outfit im Handumdrehen ein glamouröses Update.

Der Hosenrock – sexy und praktisch

Die Vorteile einer Shorts sind klar. Doch was ist, wenn wir beides haben können: die Vorteile einer Shorts mit der Eleganz eines Rocks. Xenia Adonts zeigt: Schummel-Röcke machen es möglich. Sie verhindern Fauxpas und geben selbst bei etwas knapperen Miniröcken maximale Sicherheit und Bewegungsfreiheit. So können wir uns problemlos auf das Fahrrad schwingen und zum Office düsen. Kleiner Herbst-Trend-Hack: Der Hosenrock lässt sich super mit Overknee Stiefeln und Strumpfhose kombinieren und sieht auch in auffälligeren Farben und Mustern richtig gut aus. Komfortabel, praktisch und dabei so elegant!

Verwendete Quellen: instagram.de, eigene Recherche 

Brigitte

Mehr zum Thema